Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Modeset für Harmonic Response filtern

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Modeset für Harmonic Response filtern (339 mal gelesen)
vw-student
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von vw-student an!   Senden Sie eine Private Message an vw-student  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vw-student

Beiträge: 533
Registriert: 07.06.2005

erstellt am: 05. Mrz. 2020 15:22    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo liebe Community,

ich habe zwei Fragen:
1)
ich arbeite mit Ansys 2019R3 und stehe derzeit vor dem Problem, dass ich für meine modal-basierten Harmonic Response Rechnungen gezielt nur bestimmte Moden mitnehmen möchte. Ich befürchte über die GUI geht das leider (noch) nicht. Und in APDL bin ich noch ziemlich jungfräulich. Könnte mir hier jemand evtl mit dem richtigen Keyword oder einem Minimalsnippet aushelfen?
Beispiel:
Es wurden 500 Moden berechnet und ich möchte z.B. die Moden [8,37,151,251-270,312] nicht mitnehmen.

2)
Wie kann ich mir für eine NamedSelection die Effective Mass ausgeben lassen?

Danke und Grüße

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cjensch
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cjensch an!   Senden Sie eine Private Message an cjensch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cjensch

Beiträge: 48
Registriert: 09.05.2019

erstellt am: 06. Mrz. 2020 18:05    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vw-student 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo

zu Frage 1 fällt mir nur der MXPAND,,,,,SIGNIF ein

Viele Grüße

------------------
**********************************************
CADFEM GmbH
M.Eng. Christian Jensch
Berechnungsingenieur
Professional Development
Tel: +49 (0)371-334262-22
E-Mail: cjensch@cadfem.de
**********************************************

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

vw-student
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von vw-student an!   Senden Sie eine Private Message an vw-student  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vw-student

Beiträge: 533
Registriert: 07.06.2005

erstellt am: 09. Mrz. 2020 12:48    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,

erstmal vielen Dank für die Antwort. Das geht schon in die richtige Punkt und genau diesen Impuls hatte ich mir erhofft.

Nur leider bekomme ich in der Solution Informationen  jetzt immer folgenden Fehler:
*** ERROR ***                           CP =     305.094   TIME= 12:42:23
The participation factor values are not on the .MODE file.  The mode   
selection cannot be performed.

Mein APDL Snippet sieht wie folgt aus:
MODOPT,LANB,50,0,6000,,,,,,,,
MXPAND,50,0,6000,NO,0.1,NO,EFFM,NO

Das Snippet hängt im Mechanical Tree direkt unter dem Modal Block. Also nicht innerhalb der Solution.

EDIT:
Den Fehler mit den missing Participation Factors konnte ich beheben. -->Delete unneeded Files=No
Allerdings bekomme ich die Filterung der Moden einfach nicht hin. Ich habe das Snippet nun unter die Solution gehängt. Und die Modalanalyse mal auf restart gesetzt.
/solu
antype,modal,restart       
MXPAND,50,0,6000,NO,0.1,NO,EFFM,

Wo liegt mein Fehler?

Danke

[Diese Nachricht wurde von vw-student am 09. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 638
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 09. Mrz. 2020 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vw-student 10 Unities + Antwort hilfreich

Es handelt sich hier ja eher um ein Mechanical "Problem" anstatt Solver/APDL.

Den developer guide anschauen, da sind alle Python Befehle aufgelistet. Denn die Moden werden ja im Preprocessing durch Mechanical vorgegeben und nicht vom Solver.

APDL ist sehr allgemein und insbesondere beim Pre-, sowie Postprocessing kann man vieles auf Mechanical nicht anwenden, da Python.

[Diese Nachricht wurde von Duke711 am 09. Mrz. 2020 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

cjensch
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von cjensch an!   Senden Sie eine Private Message an cjensch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für cjensch

Beiträge: 48
Registriert: 09.05.2019

erstellt am: 09. Mrz. 2020 18:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für vw-student 10 Unities + Antwort hilfreich

Hallo,

es scheint noch das Kommando "modseloption" Kommando zu fehlen.
Hier der Link zu dem Hilfekapitel wo ich gerade nachlese, Abschnitt 3.9.6:
https://ansyshelp.ansys.com/account/secured?returnurl=/Views/Secured/corp/v201/en/ans_str/Hlp_G_STR_SMSUP.html%23strUseModSel
gegebenenfalls die v201 durch Ihre Versionsnummer austauschen.
################################################################
! Build the Model
/filnam,…
/title,…
/prep7

finish

! Obtain the Modal Solution
/solu
antype, MODAL
modopt, LANB, …            ! Block Lanczos
solve
finish

! Perform the modal selection and expansion
/solu
antype, MODAL, RESTART
mxpand,,,, yes,,, EFFM ! Mode selection is based on the modal effective mass, and element
! results are requested
modseloption, .90, no,no, no,no,no    ! Only direction X is selected, a minimum of 90% of the total
! mass is requested in this direction
solve
finish

! Post-process the modal results or perform a mode-superposition analysis
################################################################
Eine weitere Möglichkeit wäre durch ein Array die konkreten Frequenzen anzugeben.

Ich hoffe das hilft weiter

------------------
**********************************************
CADFEM GmbH
M.Eng. Christian Jensch
Berechnungsingenieur
Professional Development
Tel: +49 (0)371-334262-22
E-Mail: cjensch@cadfem.de
**********************************************

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

vw-student
Mitglied
Berechnungsingenieur


Sehen Sie sich das Profil von vw-student an!   Senden Sie eine Private Message an vw-student  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für vw-student

Beiträge: 533
Registriert: 07.06.2005

erstellt am: 10. Mrz. 2020 11:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Oh man...
Ich habe einfach die Zeilen
solve
finish vergessen. 
Danke für den Support

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz