Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Gedämpfte Modalanalyse Bremsenquietschen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Gedämpfte Modalanalyse Bremsenquietschen (313 mal gelesen)
OH89
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von OH89 an!   Senden Sie eine Private Message an OH89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OH89

Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2020

erstellt am: 06. Feb. 2020 17:30    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich beschäftige mich im Zuge meiner Abschlussarbeit mit einem Simulationsmodell für das Quietschen einer Bremse. In einem bereits existierenden Simulationsmodell soll das Bremsquietschen tiefer untersucht werden. Allerdings muss ich hierfür noch die Dämpfung aufgrund von Materialeingeschaften sowie Reibung in die Simulation integrieren. Dabei stoße ich aktuell sehr schnell an meine Grenzen. Daher hätte ich folgende Fragen:

1) In Ansys besteht die Möglichkeit in den Analyseeinstellungen der Modalanalyse eine Dämpfung zu aktivieren. Was für eine genaue Dämpfung legt Ansys bei dieser Auswahl zugrunde?

2) Ich habe bei meiner Recherche einiges über die Rayleigh-Dämpfung in Ansys gelesen. Dafür können die Koeffizienten Alpha und Beta für die Massen- und Steifigkeitsmatrix händisch eingegeben werden. Welche Dämpfung untersucht Ansys bei dieser Auswahl?

3) Welche Möglichkeiten gibt es in Ansys, die Material- sowie Reibungsdämpfung in das Simulationsmodell zuintegrieren?

Ich würde mich sehr über Hilfe/Anregungen freuen! Sollte meine Fragestellung noch an Stellen unklar sein, bitte kurz Bescheid geben, dann liefere ich noch fehlende Informationen! 

Ich danke euch im Voraus!

Grüße,
Oliver

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2353
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 07. Feb. 2020 14:36    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für OH89 10 Unities + Antwort hilfreich

OH89
Mitglied
Student

Sehen Sie sich das Profil von OH89 an!   Senden Sie eine Private Message an OH89  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für OH89

Beiträge: 2
Registriert: 06.02.2020

erstellt am: 08. Feb. 2020 18:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Vielen Dank für die Antwort mit dem Link.

Dieser Post bezieht sich hauptsächlich auf die Rayleigh Dämpfung.

Im Ansys Help Manual werden aber noch einige andere Dämpfungsvarianten beschrieben, die man mit Ansys modellieren und simulieren kann.

Meine konkrete Frage wäre nun, wie es grundsätzlich möglich wäre, eine dieser anderen Dämpfungen (z.B. Strukturdämpfung oder Coulomb-Dämpfung)in eine Modalanalyse hinsichtlich Breamsquietschen laufen zu lassen?

Grüße,
Oliver 

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2020 CAD.de | Impressum | Datenschutz