Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Joint

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Joint (189 mal gelesen)
dandre
Mitglied
-


Sehen Sie sich das Profil von dandre an!   Senden Sie eine Private Message an dandre  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für dandre

Beiträge: 37
Registriert: 12.04.2009

erstellt am: 03. Aug. 2019 12:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo,
bei einem "General Joint" kann man die translatorischen Freiheitsgrade UX,UY,UZ einzeln einstellen. Leider gibt es bei den rotatorischen Freiheitsgeraden nur die Möglichkeit einen einzelnen Freiheitsgrad zu öffnen bzw. alle öffnen / alle fixieren.

Für die axiale Sicherung eines Bolzens benötige ich jedoch die Sperrung von UZ,RZ. Wie kann man dies abbilden?
Meine einzige Idee war einen Joint nur für UZ und eine externe Verschiebung nur für RZ. Mir erscheint dieser Weg jedoch als zu umständlich.

Mit freundlichen Grüßen
dandre

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

farahnaz
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Ing.


Sehen Sie sich das Profil von farahnaz an!   Senden Sie eine Private Message an farahnaz  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für farahnaz

Beiträge: 2318
Registriert: 24.04.2007

CAE, FEM, Test, NPD

erstellt am: 06. Aug. 2019 23:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dandre 10 Unities + Antwort hilfreich

Joint-Typen in Ansys findest du here:
https://www.sharcnet.ca/Software/Ansys/16.2.3/en-us/help/wb_sim/ds_Joints_types.html


Aber warum machst du es mit Joint und nicht nicht mit Kontakt und Bolzengeometrie?

------------------
Grüße, Moe

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Jens.Friedrich
Moderator
Dipl. -Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Jens.Friedrich an!   Senden Sie eine Private Message an Jens.Friedrich  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Jens.Friedrich

Beiträge: 1004
Registriert: 09.09.2005

ANSYS 19.1

erstellt am: 08. Aug. 2019 09:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für dandre 10 Unities + Antwort hilfreich

Hi Dandre

Am einfachsten ists die Bolzenaugen mittels Joints zu verbinden. Oder willst du die Bolzen untersuchen. Dann einfach mittels analytischem Modell.

Gruß
Jens

------------------
Gruß
Jens

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz