Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Bilder plotten per APDL-Command in Mechanical

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Bilder plotten per APDL-Command in Mechanical (209 mal gelesen)
Quickley
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Quickley an!   Senden Sie eine Private Message an Quickley  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quickley

Beiträge: 39
Registriert: 27.01.2012

erstellt am: 11. Jan. 2019 19:16    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

ich möchte gerne 2 Bilder in meiner Solution in Mechanical plotten. Und zwar so, dass jedes der beiden Bilder mit einem separaten Command erstellt wird. Dazu habe ich 2 Commands in der Solution eingefügt. Ich möchte also, dass an Command1 ein Bild hängt und an Command2 das andere Bild hängt.

Command1:
set,last
/show,png
plnsol,s,1
/show,close

Command2:
set,last
/show,png
plesol,s,1
/show,close

Irgendwie scheint das nicht zu funktionieren. Es werden beide Bilder an den Command1 und ein "leeres" Bild an den Command2 angehängt. Was mache ich falsch?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wosch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrotechniker im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von wosch an!   Senden Sie eine Private Message an wosch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wosch

Beiträge: 2556
Registriert: 16.12.2004

Rechne zuerst ein Problem nach, für das eine analytische Lösung existiert.

erstellt am: 14. Jan. 2019 07:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich

Gibt es denn die Anweisung "Command1" ?
Ich kenne sie nicht.

------------------
Viel Erfolg wünscht
Wolfgang Schätzing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Quickley
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Quickley an!   Senden Sie eine Private Message an Quickley  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quickley

Beiträge: 39
Registriert: 27.01.2012

erstellt am: 14. Jan. 2019 08:07    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


screenshot.JPG

 
Also Command1 und Command2 gehört nicht zur Syntax. Das habe ich jetzt hier nur zur Unterscheidung so genannt. Oder meinst du damit, dass der APDL Compiler keinen Unterschied macht, in welcher "Command Box" er sich befindet und einfach den Code von oben nach unter durchgeht? Man kann demnach nicht beeinflussen, wo das Bild als "Post Output" dran hängt? Ich habe nochmal einen Screenshot gemacht, um die Sache noch etwas klarer darzustellen.

[Diese Nachricht wurde von Quickley am 14. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

wosch
Ehrenmitglied V.I.P. h.c.
Elektrotechniker im Ruhestand


Sehen Sie sich das Profil von wosch an!   Senden Sie eine Private Message an wosch  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für wosch

Beiträge: 2556
Registriert: 16.12.2004

Rechne zuerst ein Problem nach, für das eine analytische Lösung existiert.

erstellt am: 14. Jan. 2019 10:37    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich

Entschuldigung,
ich war von falschen Vorstellungen ausgegangen.

------------------
Viel Erfolg wünscht
Wolfgang Schätzing

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz