Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Maxima für unterschiedliche Bereiche / Hotspots in einem Modell gleichzeitig anzeigen

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Maxima für unterschiedliche Bereiche / Hotspots in einem Modell gleichzeitig anzeigen (405 mal gelesen)
Quickley
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Quickley an!   Senden Sie eine Private Message an Quickley  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quickley

Beiträge: 35
Registriert: 27.01.2012

erstellt am: 08. Jan. 2019 08:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Hallo Zusammen,

besteht in ANSYS Mechanical die Möglichkeit sich in einem "Plot" die Maxima von verschiedenen Hotpots in einem Modell anzeigen zu lassen? Also das was der "MAX" Button macht für unterschiedliche Bereicht eines Modells.

Die Bereiche würde ich mir dann vorher mit "named selection" vordefinieren.

Alternativ könnte ich mir auch ein kurzes APDL Script vorstellen. Kann man per APDL das setzen von "Probe" Fähnchen steuern?

Das Projekt, das ich bearbeite, ist in ANSYS 19.0 gespeichert.

Vielen Dank!
Quickley

[Diese Nachricht wurde von Quickley am 08. Jan. 2019 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von Quickley am 08. Jan. 2019 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

einfachTobi
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von einfachTobi an!   Senden Sie eine Private Message an einfachTobi  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für einfachTobi

Beiträge: 127
Registriert: 22.03.2017

Ansys Workbench

erstellt am: 08. Jan. 2019 14:13    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich

Ergebnis auswählen -> Rechtsklick auf das Bauteil -> lokale Maxima anzeigen.
Dabei werden für dich automatisch Bereiche ausgewählt, die sich auch nicht ändern lassen. Willst du eigene Bereiche definieren, musst du dies über eigene Ergebnisse erzielen (Auswahl von Fläche, Kante, Komponente etc.).

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Quickley
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Quickley an!   Senden Sie eine Private Message an Quickley  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quickley

Beiträge: 35
Registriert: 27.01.2012

erstellt am: 08. Jan. 2019 15:15    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Zunächst vielen Dank für deine Rückmeldung.

Die Funktion "lokale Maxima anzeigen" ist mir bekannt, nur leider funktioniert sie nur bedingt gut. In meinem Fall werden die lokalen Maxima alle innerhalb eines Bereichs gefunden, mit einer Differenz von 1 - 2 MPa. Der Support konnte zu diesem "Bug" auch nicht weiterhelfen. Daher habe ich mir gedacht, ich versuche es mal hier im Forum.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Duke711
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von Duke711 an!   Senden Sie eine Private Message an Duke711  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Duke711

Beiträge: 469
Registriert: 14.11.2016

erstellt am: 08. Jan. 2019 15:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich

Verstehe ich nicht, mit der Stichprobe lassen sich die angezeigten lokalen Maxima sehr einfach mit einen genauen Wert ausgeben.
Ansonsten einfach die Knotenspannung z.B: nach Excel exportieren. Die jeweilige Knotennummer dann einfach im Mechanical eingeben und den Knoten visuell anzeigen zulassen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SFroemer
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SFroemer an!   Senden Sie eine Private Message an SFroemer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SFroemer

Beiträge: 174
Registriert: 18.06.2002

Creo3-M070
Windchill
Ansys WB V18.2
Pro/Mechanica
Win 7

erstellt am: 10. Jan. 2019 16:09    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich


rechtsklick.png

 
Zitat:
Original erstellt von einfachTobi:
Ergebnis auswählen -> Rechtsklick auf das Bauteil -> lokale Maxima anzeigen.
Dabei werden für dich automatisch Bereiche ausgewählt, die sich auch nicht ändern lassen. Willst du eigene Bereiche definieren, musst du dies über eigene Ergebnisse erzielen (Auswahl von Fläche, Kante, Komponente etc.).

das bekomme ich nicht hin ...? Geht das auch in Ansys WB 18.2?
Wo finde ich den Befehl?
LG

------------------
Make it stronger, make it lighter, make it cheaper. And, by the way, we need it yesterday.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Quickley
Mitglied
Dipl.-Ing.


Sehen Sie sich das Profil von Quickley an!   Senden Sie eine Private Message an Quickley  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für Quickley

Beiträge: 35
Registriert: 27.01.2012

erstellt am: 10. Jan. 2019 18:00    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das geht meines Wissens nach ab Version 19.0.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

SFroemer
Mitglied
Ingenieur


Sehen Sie sich das Profil von SFroemer an!   Senden Sie eine Private Message an SFroemer  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für SFroemer

Beiträge: 174
Registriert: 18.06.2002

Creo3-M070
Windchill
Ansys WB V18.2
Pro/Mechanica
Win 7

erstellt am: 11. Jan. 2019 07:24    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für Quickley 10 Unities + Antwort hilfreich

Danke

------------------
Make it stronger, make it lighter, make it cheaper. And, by the way, we need it yesterday.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2019 CAD.de | Impressum | Datenschutz