Hot News aus dem CAD.de-Newsletter:

Mit Unterstützung durch:

  Foren auf CAD.de (alle Foren)
  ANSYS
  Drehfeder combin14

Antwort erstellen  Neues Thema erstellen
CAD.de Login | Logout | Profil | Profil bearbeiten | Registrieren | Voreinstellungen | Hilfe | Suchen

Anzeige:

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen nächster neuer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Autor Thema:   Drehfeder combin14 (417 mal gelesen)
julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 08. Jun. 2018 18:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


feder.PNG

 
Hi,
ich hoffe, dass das eine einfache Frage ist... Ich will, wie im Bild, eine nachgiebige Einspannung haben und das mit APDL schreiben. Ich bekomme es aber nicht zum Funktionieren. Es gibt keinen Error, aber die Feder zeigt auhc keine Wirkung. Kann mir Jemand bitte mit einem Code helfen wie man das macht?
DANKE

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1227
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 08. Jun. 2018 18:46    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julsmo 10 Unities + Antwort hilfreich

wieso zeigt die Drehfeder keine Wirkung?
Anhand des Verformungsplots ist eine Teileinspannung zu sehen

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 11. Jun. 2018 09:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

Das Bild, das ich gepostet habe, war nur um zu verdeutlichen was ich programmieren will. Das ist jedoch ein Plot in Rstab und nicht in Ansys....

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1227
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 11. Jun. 2018 10:02    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julsmo 10 Unities + Antwort hilfreich

und wie sollen wir wissen was da falsch / oder unzureichend eingestellt ist wenn wir keine Infos haben?

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 11. Jun. 2018 11:06    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


test.txt

 
tut mir leid, ich kann gerne reinstellen, was ich bisher geschrieben habe.
Habe es mit einer Kopplung versucht, bekomme aber jetzt einen error...

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 11. Jun. 2018 11:40    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


Unbenannt1.PNG

 
wenn ich statt knoten 4 knoten 3 festhalte, sieht das Ergebnis für die Verdrehung um z, die ich mit der Drehfeder verringere aus als wär gar keine feder drin. und wenn ich mir den Momentenplot anzeigen lassen will, bekomme ich eine Fehlermeldung wie im Bild zu sehen.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1227
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 11. Jun. 2018 13:43    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julsmo 10 Unities + Antwort hilfreich

..... Knoten 4 muß wohl dann auch mit Rot-Z festgehalten werden

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 11. Jun. 2018 14:20    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities

ich weiß nicht was ich falsch mache, aber das habe ich probiert. der Momentenplot sieht aus wie von einem Einfeldträger mit Einzellast.
Woran könnte das liegen?

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1227
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 11. Jun. 2018 14:38    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julsmo 10 Unities + Antwort hilfreich

... bei zwei Elementen wundert mich das nicht
Und was sagen die Reaktionskräfte oder Elementkräfte der Feder

Übrigens, hast mal geschaut wie groß die Verformung ist ?  UY ist so .33e-8 . Soll das so sein?

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

[Diese Nachricht wurde von smittytomcat am 11. Jun. 2018 editiert.]

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 12. Jun. 2018 17:10    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


ausgangssituation.PNG


ergebnis1.PNG

 
danke für die Hilfe. Ich habe das Problem gelöst. es war wirklich etwas peinlich und sehr simpel. der Balken war nur 1mm lang statt 1m.... jetzt funktioniert es..

Jetzt versuche ich im nächstes Schritt die Federn in ein Seilnetz zu implementieren.
Zunächst das Aufziehen (Lagerverschiebung rechts und nach oben). Ausgangszustand ist das erste Bild.
Allerdings muss ich wohl die üblichen fhge noch halten (möchte nur eine Drehfeder um rotz). Wie könnte man das machen. (zweites Bild ist die Verformungsfigur, wenn beim zweiten knoten nur uy und rotz gehalten sind)

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

smittytomcat
Mitglied
Naval Architect / Dipl.-Ing. Schiffbau, selbstständig


Sehen Sie sich das Profil von smittytomcat an!   Senden Sie eine Private Message an smittytomcat  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für smittytomcat

Beiträge: 1227
Registriert: 23.08.2005

ANSYS
Bricscad
Windows XP Prof 32 bit SP 3
Windoof 7 Prof 64 bit
Dell Precision's
Bleistift
Radiergummi
Dreieck
Papier
Dubbel etc.
Taschenrechner
den eigenen Kopf
...

erstellt am: 13. Jun. 2018 16:45    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities Nur für julsmo 10 Unities + Antwort hilfreich

Zitat: "Ich habe das Problem gelöst. es war wirklich etwas peinlich und sehr simpel. der Balken war nur 1mm lang statt 1m.... jetzt funktioniert es"

Peinlich? Nee, willkommen im Club 

------------------
Gruß
Gerd
Hunde haben ein Herrchen oder Frauchen - Katzen haben Personal.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

julsmo
Mitglied



Sehen Sie sich das Profil von julsmo an!   Senden Sie eine Private Message an julsmo  Schreiben Sie einen Gästebucheintrag für julsmo

Beiträge: 17
Registriert: 30.04.2018

erstellt am: 15. Jun. 2018 11:11    Editieren oder löschen Sie diesen Beitrag!  <-- editieren / zitieren -->   Antwort mit Zitat in Fett Antwort mit kursivem Zitat    Unities abgeben: 1 Unity (wenig hilfreich, aber dennoch)2 Unities3 Unities4 Unities5 Unities6 Unities7 Unities8 Unities9 Unities10 Unities


link.igs

 
Na dann.. 

Wie kann ich denn die übrigen Freiheitsgrade starr koppeln, so dass wie im Bild vom letzten Post sich der zweite Federknoten bei der nichtlinearen Berechnung genauso verschiebt (translation) wie der, wo Knotenverschiebung aufgebracht wird und das Federelement nur die rotz etwas behindert?

das ist mein skript:

/prep7

nx = 2 !Maschenanzahl horizontal                                                    !!!ANPASSEN!!!
ny = 2 !Maschenanzahl vertikal
maschx = 40 !Maschenbreite                                                    !!!ANPASSEN!!!
maschy = 2 !Maschenhöhe
vorspannx = 5
vorspanny = 8

et,1,link8
r,1,10,0.001

et,2,combin14
keyopt,2,1,1 ! nichtlineare Berechnung
keyopt,2,2,6 !Feder rotz
r,2,10e10,,10e10

et,3,mpc184


mptemp,1,0
mpdata,ex,1,,100000
mpdata,prxy,1,,0.2

ksel,all
nkpt,,all
cm,feder1,node
*get,min1,node,0,num,min
*get,max1,node,0,num,max

nsel,,loc,x,0
nsel,a,loc,x,maschx*nx
nsel,a,loc,y,0
nsel,a,loc,y,ny*2
d,all,uz
nsel,,loc,x,0
d,all,ux
nsel,,loc,x,maschx*nx
d,all,ux,vorspannx
nsel,,loc,y,0
d,all,uy
nsel,,loc,y,ny*2
d,all,uy,vorspanny

ksel,all
nsel,none
nkpt,,all
cm,feder2,node
nmodif,all,,,1
d,all,rotz

*get,min2,node,0,num,min
*get,max2,node,0,num,max


type,1
real,1
esize,,10
lmesh,all

cmsel,,feder1
nsel,inve
nummrg,node

cmsel,,feder2
nsel,inve
nummrg,node

type,2
real,2
nsel,all
*do,i,min1,max1
*set,j,max1+i
e,i,j
*enddo

type,3
*do,i,min1,max1
*set,j,max1+i
e,i,j
*enddo

nsel,,loc,x,maschx*nx*0.5
nsel,r,loc,z,0
f,all,fz,1

/solu
nlgeom,on
alls
solve

die igs datei dazu ist im anhang.

Eine Antwort auf diesen Beitrag verfassen (mit Zitat/Zitat des Beitrags) IP

Anzeige.:

Anzeige: (Infos zum Werbeplatz >>)

Darstellung des Themas zum Ausdrucken. Bitte dann die Druckfunktion des Browsers verwenden. | Suche nach Beiträgen

nächster neuerer Beitrag | nächster älterer Beitrag
Antwort erstellen


Diesen Beitrag mit Lesezeichen versehen ... | Nach anderen Beiträgen suchen | CAD.de-Newsletter

Administrative Optionen: Beitrag schliessen | Archivieren/Bewegen | Beitrag melden!

Fragen und Anregungen: Kritik-Forum | Neues aus der Community: Community-Forum

(c)2018 CAD.de | Impressum | Datenschutz