Forum:SolidWorks
Thema:Solidworks und C#
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
LeDave

Beiträge: 14 / 0

Intel Core i7-7800X CPU @ 3.5 GHz; 32 GB RAM
Win10; 64bit-OS
NVIDIA Quadro P2000
SWX2017 SP5.1 x64-Edition
MaxxDB 2017 SP0.60

Hallo,
kann man mit C# (C-Sharp) grundsätzlich etwas Programmieren, dass Solidworks dies versteht?
Genau genommen sollen Koordinaten aus einer TXT-Datei als Punkte in eine Skizze importiert werden.

Ich bin da Laie und hoffe, jemand kann mir die grundsätzliche Frage beantworten.

Danke! 

goofy_ac

Beiträge: 904 / 0

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

Hallo LeDave

warum nutzt Du nicht gleich das SWX interne Feature? Geht mit Bordmitteln

Viele Grüße - Axel

goofy_ac

Beiträge: 904 / 0

Dell Precision 7720; i7/7920@3,1GHz
Quadro P5000; 32GB; Win10x64 prof.
SWX2017 SP5; dbWorks 17 SP 2.6

Einfügen -> Kurve -> Kurve durch XYZ-Punkte

Viele Grüße - Axel

bk.sc

Beiträge: 2411 / 70

-Solid Works 2019 SP3
-Pro Engineer WF 3

Hallo LeDave,

grundsätzlich können für Solidworks Macros / Add-In´s / Zugriffe in den Sprachen VBA, VB.NET, C++ und C# programmiert werden.

Für die verfügbaren Objecte und Methoden gibt es eine sehr umfangreiche Hilfe in SWX selbst, diese ist zu finden unter "Hilfe" -> "API-Hilfe" oder auch im WWW (Hier entlang.

Gruß
Bernd

------------------
--- Man muß nicht alles wissen, man muß nur wissen wo es steht ---

Staatlich anerkannte Deutschniete