Forum:Solid Edge
Thema:Turbinenschaufel
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Sed

Beiträge: 193 / 0

neuerdings ST4
AutoCAD 2012

Ich überlege mir grad, wie man es bewerkstelligen könnte, eine Turbinenschaufel zu erstellen. Ich denke dabei an ein Lüfterrad, ähnlich dem Rad in einem Turbolader. Das ist ja schließlich nicht nur eine schräggestellte Ebene, sondern zusätzlich gebogen, tordiert, was auch immer.

Wenn man ein solches Teil von einem x-beliebigen Hersteller als 3D-Datei bekommen könnte, ist wäre es dann grundsätzlich möglich es zu vergrößern oder zu verkleinern um es auf die gewünschte Größe zu bekommen?

Hat das vielleicht schonmal jemand so oder ähnlich gemacht?

Zeitbeisser

Beiträge: 2646 / 0

Zitat:
Original erstellt von Sed:
[...]
Wenn man ein solches Teil von einem x-beliebigen Hersteller als 3D-Datei bekommen könnte, ist wäre es dann grundsätzlich möglich es zu vergrößern oder zu verkleinern um es auf die gewünschte Größe zu bekommen?
[...]

Ja ist es! -> Man öffnet dann ein leeres Part und fügt die vorhandene Turbinenschafel als "Kopie eines Teiles" ein in dem Erstellungskontext vom "Kopie eines Teils" ist dann möglich das ganze Teil zu skalieren!

Ein Beispielhaftes Video findest du im Anhang!    

Die Vorgangsweise kannst du auf deine Turbineschaufel umlegen...

------------------

[Diese Nachricht wurde von Zeitbeisser am 14. Jul. 2015 editiert.]

Sed

Beiträge: 193 / 0

neuerdings ST4
AutoCAD 2012


Bin begeistert!!
Besten Dank
Zeitbeisser

Beiträge: 2646 / 0

Zitat:
Original erstellt von Sed:
 
Bin begeistert!!
Besten Dank

Gerne... 

PS: Unities vergeben nicht vergessen!

------------------