Forum:Solid Edge
Thema:Schnittverl��uft durch die norm teile und welle....
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cad-tomate

Beiträge: 279 / 0

SE ST6, Inventor 14 Pro, ProEngineer
WIN 7-64
Win8pro
W540

schnittverlauf durch die norm teile und welle sollte normgerecht verlaufen. wo kann ich die optionen einstellen... ich kannst nicht finden..... (eigenschften- draft?)

wo stelle ich die richtige schrafur für stahl?

:-)für unterstützung vielen dank 

kmw

Beiträge: 4208 / 10

Wer lesen kann, versteht was er liest, und danach handelt ist anderen gegenüber klar im Vorteil.
Intel® Core i9-9900 @ 8x 5.0GHz,80GB DDR4-RAM 3200MHz,nVidia GeForce RTX A4000, MS Windows 10 64Bit, Solid Edge Premium Version 220.00.09.004 x64, German (ST20MP9).
M$ Surface Book, i7-6600@2.81 Ghz, 16Gb, 512 SSD, Win10 creators upd.
Fairphone 4 5G mit Android 11 mit SE-Mobile Viewer ;)

Die Schraffur stellst du in der SE-Materialtabelle ein, also zbsp. im Part unter der Materialtabelle, Materialeigenschaften ... Teilflächen- und Füllformatvorlage und dann Teilflächenformatvorlage.
cad-tomate

Beiträge: 279 / 0

SE ST6, Inventor 14 Pro, ProEngineer
WIN 7-64
Win8pro
W540

im gottes willen tolles weg.... :-)
danke habe gefunden...

wie kann ich die angaben europäisieren
(editieren?) ? da steht ansi32, ich bin kein usa picasso  . benutze GRUNDSäTZLICH DIN vorlagen.