Forum:SYSCAD
Thema:SYSCAD 2011
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Wolfgang Gruber

Beiträge: 470 / 8

Mod.: SYSCAD

Die Version SYSCAD 2011 ist für AutoCAD 2002 - 2012 (32bit und 64bit) offiziell freigegeben.
Der Download ist unter http://www.syscad.info  möglich.

Die Liste der Fehlerbereinigungen finden Sie unter http://www.metallbau-cad.de/help/html_version2000_16.htm 

Neue Befehle bzw. Möglichkeiten:

• Die Systemauswahl erfolgt über eine eigene Dialogbox. Dieser Dialog kann beliebig plaziert bzw. minimiert werden.
• SYSCAD jetzt mit Schnittstelle zum Berechnungsprogramm WinIso. Die komfortabel zu erzeugenden SYSCAD-Profilquerschnitte und Maueranschlüsse werden auf Knopfdruck in das bekannte Programm zur Berechnung von zweidimensionalen stationären Wärmeströmen WinIso übergeben. Die Berechnungsergebnisse werden direkt im SYSCAD angezeigt.
• Den Füllungen (Fenster, Türen etc.) können nun Zusatzartikel mit eigener Berechnungslogik hinzugefügt werden. Damit lassen sich z.B. eigene Verglasungsklötze / Glasträger berechnen.
• neue Befehle und Möglichkeiten zur 3D-Konstruktion mit Profilen.
• Wahlweise kann im SYSCAD nun auch mit den modernen Multifunktionsleisten (Ribbons) gearbeitet werden.
• Neue Befehle Profilkategorien einfügen / kombinieren
• In der Dialogbox "Eigene Beschläge / Garnituren definieren" kann man jetzt auch im Feld Stück eine Formel eingeben. Außerdem gibt eine neue Variante "Füllung". Damit werden 2 neue Felder (Breite Höhe) aktiviert, in denen man ebenfalls Formeln eingeben kann. Diese Teile werden als Füllung bzw. Flächenteil ausgegeben.
• Die Artikelsubstitution greift jetzt auch in der Kundenverbundsliste auf die Listen der zu ersetzenden Artikel zu. Damit lassen sich z.B. PT-Stege durch PA66-Stege ersetzen.

Die komplette Liste der Neuigkeiten und Fehlerbereinigungen finden Sie unter http://www.metallbau-cad.de/help/html_version2000_16.htm 

Wenn Sie weitere Wünsche und Anregungen haben, melden Sie sich bitte bei Ihrem SYSCAD TEAM.

------------------
Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Gruber
www.syscad.info