Forum:SIMULIA/ABAQUS
Thema:Explicit CPU Time
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Ingeniorator

Beiträge: 88 / 0

Hallo,

ich muss ein paar Benchmarks laufen lassen und benötige dafür natürlich die Berechnungszeit. Mit Abaqus/Standard kann man ja einfach Wallclock time abrufen um die tatsächliche Berechnungszeit zu erhalten, in Abaqus/Explicit dagegen scheint nur CPU time im Job Monitor zuverlässig zu sein, Wallclock time und Konsorten zeigen gänzlich andere Ergebnisse an. Ist CPU time in Explicit mit Wallclock time in Implicit gleichzusetzen oder gibt es da noch Unterschiede? Ich habe schon ein paar Dokumentationen durchsucht, leider erfolglos. Außerdem ist ein Post von Mustaine aus dem Jahre 2007 aufgetaucht:

http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum254/HTML/000756.shtml

Gibt es einen Link dazu, der ohne Account bei Simulia einsehbar ist? Die Knowledge base lässt sich leider nur mit Account einsehen.

farahnaz

Beiträge: 2399 / 7

CAE, FEM, Test, NPD

(totale) CPU-Time beinhaltet Berechnungszeit und die Zeiten, die das Betriebssystem im Auftrag von der Applikation nimmt.  ZB, Schreiben von Daten auf die Platte nach jedem Zeitschritt in expliziter Rechnung.  Wallclock ist keine CPU-Zeit. Es ist die reale Zeit was Rechner fuer die Berechnung braucht.... So entstehen Unterschiede

------------------
Grüße, Moe

Ingeniorator

Beiträge: 88 / 0

Gut zu wissen, vielen Dank.