Forum:Rund um AutoCAD
Thema:AutoCAD und HP T1500 geben nicht die original Blattgr����e wieder!
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Big Sven

Beiträge: 127 / 0

HP Book
Intel Core i7 2,9GHz
32GB RAM
Nvidia Quadro M2200
Windows 10 Pro
AutoCAD 2018

Hallo nochmal!

Ich wollte nur eine kurze Rückmeldung geben, falls jemand das gleiche "Problem" hat.
Wir haben verschiedene HP Druckertreiber ausprobiert unter den AutoCAD Versionen 2020, 2021 und 2022. Mit dem alten Treiber funktionierte es unter 2020 wie gewohnt. Mit dem neuen Treiber gibt es bei allen Versionen diese kleinen Abweichungen vom Maß der DIN Blätter. Diese werden im HP Druckertreiber noch richtig angezeigt, in AutoCAD fehlt etwas. Es liegt also an ACAD. Wir haben uns jetzt damit arrangiert!

Grüße Sven