Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Rahmen um Pixelbilder unsichtbar machen?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
dias

Beiträge: 124 / 0

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

Hallo!

Ich habe in einer Zeichnung mehrere Pixelbilder eingefügt, welche genau aneinander liegen.
Den Bildern kann/muss man ja quasi eine Farbe zuordnen, die dann der Rahmen erhält.

Leider ist dieser Rahmen beim Plotten sehr störend. Macht man ihn hell (weiß) sieht man ihn
als dünne Linie an dunklen Bildstellen zwischen den Bildern und umgekehrt.

Gibt es eine Möglichkeit, den Rahmen quasi zu entfernen, damit die zusammengesetzten
Pixelbilder "wie aus einem Guß" erscheinen...?

Vielen Dank!
Matthias

runkelruebe

Beiträge: 8043 / 1552

Kinder, kauft Kämme!
Es kommen lausige Zeiten.

Tipp mal in Deine ACAD-Hilfe das Wort BILDRAHMEN ein.

Warum? Weil: In Ergänzung zu Stefan unten:

Zitat:
Die Systemvariable FRAME überschreibt die IMAGEFRAME-Einstellung. Verwenden Sie die Systemvariable IMAGEFRAME nach der Systemvariablen FRAME, um die IMAGE-Rahmeneinstellungen zurückzusetzen.

Seit paar Jahren haben sich die Variablen bzgl. der Rahmen stark erweitert. -> Du mußt für Deine Version nachlesen.

------------------
Gruß,
runkelruebe          Herr Kann-ich-nich wohnt in der Will-ich-nich-Straße...

System-Info | Dateianhänge | FAQ-ACAD | CAD.de-Hilfe | Sei eine Antilope

   

E-Boy

Beiträge: 2696 / 9254

Autocad MEP 2019
E-Tools
Win 10

Bildrahmen

Einstellung 0
Es werden keine Bildrahmen angezeigt oder geplottet.

Einstellung 1
Bildrahmen werden angezeigt und geplottet. Dies ist die vorgegebene Einstellung.

Einstellung 2
Bildrahmen werden angezeigt, jedoch nicht geplottet.

------------------
Gruß Stefan

  Nur Feiglinge speichern zwischen.

spider_dd

Beiträge: 1039 / 42

Win 10Pro
Intel(R) Core(TM) i7-7700
NVIDIA Quadro P1000
ACAD, Civil-3D 2018

Hallo Matthias,

Sysvar IMAGEFRAME auf 0 oder 2 setzen, dabei beachten wie Sysvar FRAME gesetzet ist.

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter)
Gruß
Thomas

<edit> OK ich leg mich wieder hin

[Diese Nachricht wurde von spider_dd am 02. Aug. 2011 editiert.]

dias

Beiträge: 124 / 0

AutoCad Map 3D 2016
Win7
AMD Athlon 64 X2 Dual
CORE Prozessor 5200+
2.71 GHZ 1.93 GB RAM
NVIDIA GeForce 6150 LE
HP DJ 750C Plus

Das war es....supi!! DANKE !!

Jetzt sieht es ganz toll aus!

Und überhaupt mal großes Danke, dass ihr eure Zeit investiert, um
anderen zu helfen...!!

Matthias