Forum:Rund um AutoCAD
Thema:3D-Modelle auch in der 3 Dimension variabel?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
GIGIMAN

Beiträge: 395 / 0

AUTOCAD 2007 - 2008 -2010
Expresstools - Windows XP

Hi Dr.

Soweit ich das mitbekommen hab vertragen sich 3D Objekte genau deshalb nicht so wirklich (das heißt meines Wissens nur mit sehr großen Einschränkungen) mit dynamischen Blöcken


Aber:  ich arbeite mit Autocad 2007 ( 2008 ) - weis nicht, ob sich da bei 2010 was getan / verändert hat

Hab`s selber schon versucht mit metrischen Schrauben ( 3D ) War auch nix!

GIG

Daher findet man im Netz auch fast keine dyn. 3D Blöcke