Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Datum mit Makro ändern + Zusatz
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
xem

Beiträge: 832 / 0

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

Hallo,

habe hier im Forum schon das sehr schöne Makro zum ändern des Datums gefunden.

(setq date(itoa(fix(getvar"cdate")))
      date (strcat(substr date 7)"."(substr date 5 2) "."(substr date 3 2)))
(entupd(cdr(assoc 330(entmod(subst (cons 1 date)
                                  (assoc 1 (setq att(entget (car (nentsel)))))
                                  att)
                            ))))
(setq att nil date nil))

Ergebnis: 26.08.08

Jetzt hätte ich gern noch ein paar Zeichen hinten dran und

als Ergebnis: 26.08.08/HE,BT

/HE,BT sollte dann immer konstant bleiben nur das Datum wird aktualisiert.

Kann bitte jemand das Makro so abändern damit die Ausgabe dann paßt und es dann komplett posten?

Danke

CADmium

Beiträge: 13464 / 249

Hinweis: Meine Mitarbeit auf CAD.DE ist fakultativ, unentgeltlich und beruht nur auf einem ausgeprägtem Helfersyndrom.

(setq date(itoa(fix(getvar"cdate"))))
(setq date (strcat(substr date 7)"."(substr date 5 2) "."(substr date 3 2) "/HE,BT"))

und der Rest wie gehabt

------------------
       - Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

xem

Beiträge: 832 / 0

Software:
AutoCAD 2014 - 64bit
Windows 7 Pro - 64bit
PDFCreator 1.0.2 - 32bit
Ghostscript 9.0 - 64bit
PDF-XChange Viewer - 64bit
GIMP 2.6.8 - 64bit
MS Office 2010 - 32bit
Opera 12 - 32bit
MacroX - 32bit
7-zip - 64bit
-----------------------
Hardware:
Intel i5 680 3,6GHz @ 4GHz
8GB RAM 1333MHz
nVidia GTX 460 1024MB
Intel SSD 2.5 80GB X25-M
Samsung SyncMaster 245B+
Iiyama ProLite E1900s
Logitech mx518
Logitech G11
Roccat Sense Glacier Blue

Ein Traum!!!

vielen vielen Dank

Gargarot

Beiträge: 316 / 4

HP 8560w, Win7 SP1 64bit, i7 2760QM 2.4GHz, AMD FirePro M5950, 8GB RAM; AutoCAD 2013 Edu

Das Lisp ändert einen Text auf das aktuelle Datum.
Soviel ich weiss, kann man mit einem Schriftfeld in einem Textfeld z.B das Speicherdatum anzeigen lassen. (Normalerweise speichere ich ja den Plan wenn ich was geändert habe  )

Wenn das Schriftfeld grau hinterlegt erscheint, noch kurz die SysVariable "fielddisplay" auf 0. ...

und man erreicht das Selbe mit CAD-Internen Mitteln. Wäre dann auch (sofern es Schriftfelder gibt) LT-fähig.

Jetzt nur so Zur Ergänzung.  Lisp funktionert ja tiptop.

Grüsse Christoph

------------------
3 kleine Weisheiten
-Man kann ein Problem nicht mit den gleichen Denkstrukturen lösen, die zu seiner Entstehung beigetragen haben.
-Bewehrt sich Beton?
-Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

minda

Beiträge: 3 / 0

Hallo!

Das gleich Problem mit dem grau hinterlegten Text habe ich in TrueView 2007 / 2008. Gibt es so etwas wie die Variable FieldDisplay = 0 um den Text normal darzustellen ???

Danke

minda