Forum:RUPLAN
Thema:RCL Editor
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
LukeTheMast3r

Beiträge: 30 / 0

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

Hallo zusammen,

ich hab mal wieder eine Frage:

Hat von euch auch jemand das Problem, dass beim RCL Editor in Verbindung mit Version 4.8X oder 4.9X keine Sprache / Paket usw. in den Dropdown Menüs verfügbar ist( Siehe Bild)?
Bei Ruplan 4.7X funktioniert das alles Problemlos.


Gibt's hierzu eine Lösung?

Gruß
Lukas

ELCAD-User14

Beiträge: 438 / 0

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2020 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.9 Expertenmenü
WIN10 mit 64GB RAM

Hallo Lukas,
evtl. etwas spät die Antwort, aber ich habe mir so geholfen, dass ich die Datei "User_UcRUPLAN.rclx" aus dem CONF-Verzeichnis der Version 4.72 in das Conf-Verzeichnis der neuen Version kopiert habe. Dann rufst du den RCL-Editor auf und in der neuen Version gibt es dann eine Datei, welche du öffnen (und ändern) kannst. Hier ist die Sprache dann vorhanden.

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

LukeTheMast3r

Beiträge: 30 / 0

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

Hallo Mario,

genau das habe ich bereits damals gemacht.
Nun bin ich endlich dabei und stelle im Januar auf Ruplan 2019 um (von 4.61 &2).

Leider konnte mir auch Aucotec hier nicht weiterhelfen. Bzw. ich habe hier seit fast 2 Monaten ein offenes Ticket beim Support um das sich nicht gekümmert wird.
Die oben genannte Lösung ist zwar nicht schön aber funktioniert soweit.

Gruß

ELCAD-User14

Beiträge: 438 / 0

ELCAD 5.8 ... 2020
RUPLAN 4.61 ... 2020 EVU
EPLAN 5.70 + P8 Prof. bis V2.9 Expertenmenü
WIN10 mit 64GB RAM

Hallo "Master Luke" ;-)
ja, das mit der schleppenden Hotline habe ich auch schon durch. Da wird einem leider nicht immer geholfen.
Solltest du eine Antwort von Aucotec bekommen, wäre ich auch daran interessiert.

Bis denne

------------------
Vielen Dank für Eure Hilfe
Mario
(aus dem Süden der Hauptstadt)

LukeTheMast3r

Beiträge: 30 / 0

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

Hallo zusammen,

um das hier abzuschließen:

Die Lösung ist: Es gibt keine Lösung.
Von AUCOTEC kam die Antwort: Der Kollege, der das damals "erfunden" hat, ist nicht mehr im Haus und somit wird das auch nicht mehr weiterentwickelt. Muss man halt dann händisch in der Konfigurationsdatei einpflegen.

Also letztendlich bleibt es wie es irgendwann schon mal vor 4.7 war.

Gruß
Lukas