Forum:RUPLAN
Thema:Ruplan 4.6XX mehrere Katalog(e)
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Hochi

Beiträge: 104 / 0

Hallo,
(wirklich noch 4.62???)
zunächst hat cad-Hans absolut recht, 2 Kataloge geht nicht. Ruinst und unterschiedlicher Start ist das Mittel der Wahl. Wenn die Projekte verschiedene Eigenschaften haben (EVU-Modul und Standard), geht das eh nicht anders.
Falls Du zwei Kataloge zusammenführen willst, sind folgende Dinge zu beachten:
1. Datenbank/Projektname (der Name des Verzeichnisses, in dem die Dateien liegen) MUSS eindeutig sein!
2. Die Benennung im Katalog muss es nicht sein.
3. Wenn man sich den Tree im Katalog genauer ansieht, merkt man, dass er im Allgemeinen nach der Benennung aufgebaut ist (ist umstellbar, aber der Normalfall) Wenn Du also zwei Kataloge zusammenführen, aber dennoch eine Trennung haben willst, würde ich vor dem Zusammenführen in jedem Katalog die Benennung ändern und - so wie Ruplan die Versionsnummer voranstellt - eine Kennung für den alten Katalog voranstellen. (statt "Projekt 4711" also "K1: Projekt 4711")
4. Das Katalogisieren macht die AWT "Katalog ergänzen"
Viel Erfolg
Hochi