Forum:Pro ENGINEER
Thema:Geschwindigkeit der Wiedergabe im Mechanismus
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
felifer

Beiträge: 28 / 0

creo parametric 2.0
revit 2011
autocad 2010
architecture 2011
windows 7

Salve an die Gemeinde,

weiß jemand, wie man die Wiedergabegeschwindigkeit im Mechanismus steuert?
Kurze erläuterung was ich getan habe:
1. Servomotor gesetzt
2. kinematische Analyse über 10 Sekunden ausgeführt ...
3. ... und Wiedergabe erhalten
4. diese als mpg und avi gespeichert
5. im Windows Media Player abgespielt und der Film ist nach 3 Sekunden durch, also alles 3mal schnelle

WAS MACHE ICH FALSCH?
Ich weiß, es ist nicht das spannendste Thema, aber vielleicht kann mir jemand helfen 

Grüßle aus dem Stutengarten im Süden der Republik 

Frau-PROE

Beiträge: 2785 / 164

Privat:
DELL Vostro 1710
WinXP-Pro
Wildfire4 M020 SE
CoCreate PE 2.0

Dienstlich:
NIX
Arbeitslos und Spaß dabei!

Moin felifer,

Meine Glaskugel meint, dass Du die Animation mit 10 Bildern pro Sekunde aufgenommen hast und das mpg dann später mit 25 Bildern / sec erstellt hast.

Lösung:
Ändere die Framerate in der Animation auf 25 Bilder pro Sekunde und erstelle die Wiedergabe neu.

HTH, Nina

------------------
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie Intelligenz.
Jeder ist der Meinung, genug davon zu besitzen. [René Descartes]
Ist das nicht wunderbar?!?    
System-Info | Bildschirmaufzeichnung | Creo-Forum | Richtig fragen

felifer

Beiträge: 28 / 0

creo parametric 2.0
revit 2011
autocad 2010
architecture 2011
windows 7

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaas war die RICHTIGE LÖSUNG !!!!!!!!!!!!!!!!! 

Vielen lieben Dank an Dich

und Grüße aus Stuttgarts Kessel

felifer