Forum:NX Simulation
Thema:*** USER FATAL MESSAGE 6413 (DFMSYN) INSUFFICIENT MEMORY FOR THE SYMBOLIC PHASE OF SP
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Maverick1993

Beiträge: 14 / 0

Hallo,

ich habe folgende Fehlermeldung in meiner Simulation:
*** USER FATAL MESSAGE 6413 (DFMSYN)
    INSUFFICIENT MEMORY FOR THE SYMBOLIC PHASE OF SPARSE DECOMPOSITION.
    USER ACTION : INCREASE MEMORY BY AN ESTIMATED    165018575 WORDS.

Kennt jemand den Fehler und kann mir helfen?

Vielen Dank!

Markus_30

Beiträge: 5061 / 205

-

Hallo,

ich weiß zwar nicht, was du genau machst, aber die Meldung, die du gepostet hast, sagt's ja eigentlich schon:

Zitat:
Original erstellt von Maverick1993:
[...] INSUFFICIENT MEMORY [...] USER ACTION : INCREASE MEMORY [...]

Du musst mehr Speicher zuweisen.

Eine ähnliche Meldung hatte ich auch schon mal bei einer statisch-mechanischen Simulation. Obwohl genügend Arbeitsspeicher vorhanden war, bekam ich die Meldung, ich hätte nicht genug davon. Ich habe meiner Simulation damals dann einfach mal 6 GB zugewiesen, dann lief die Rechnung durch.

------------------
Gruß 

Markus

Maverick1993

Beiträge: 14 / 0

Danke für die Antwort!
Wie mache ich das praktisch?

Gruß

Markus_30

Beiträge: 5061 / 205

-

Zitat:
Original erstellt von Maverick1993:
Wie mache ich das praktisch?

Ich hab grad kein NX zur Hand, deshalb kann ich dir leider nicht genau sagen, wo. Ich glaub aber, es war mit Rechtsklick auf die Solution, da gibt's einen Punkt "Edit" oder "Solver Parameter". In einem der beiden müsste es ein Eingabefeld für "Memory" geben. Da kannste "XGB" eintippen (ohne die Anführungszeichen natürlich, X ist dabei natürlich als Platzhalter für die Zahl zu verstehen).

------------------
Gruß 

Markus