Forum:MicroStation/PowerDraft (J, V8, XM, V8i)
Thema:Problem beim Plotten
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
ObivanKnobi

Beiträge: 4 / 0

Hallo, arbeite noch nicht so lange mit Microstation und habe deshalb noch nicht soviel Erfahrung. Versuche gerade über einen HP DesignJet 650C(C2859B) zu plotten, aber microstation will immer eine Druckdatei speichern. Kann man das nicht so einstellen das Microstation die Datei an den Drucker sendet?

Vielen Dank schon mal im voraus.

RobGraf

Beiträge: 217 / 0

Windows XP SP2, IE7
v08.05.02.70
v08.09.04.51
"Manchmal hilft auch die Hilfe."

Kannst Du uns Deine MS Version mitteilen und ggf. die bisherige Vorgehensweise von Dir näher beschreiben?
ObivanKnobi

Beiträge: 4 / 0

Habe Version 8.1 . ich habe unter datei>drucken den bentley treiber für meinen plotter (hp650c.plt)ausgewählt. wenn ich dann auf drucken gehe öffnet sich das fenster für "speichern unter". damit soll ich den druck speichern und über die dos-konsole zum drucker senden.

HeCader

Beiträge: 514 / 0

Windows 10 Professional x64 SP1
Intel(R) Core(TM) i7-4600M CPU @ 2.90GHz
2 Kern(e), 4 logische(r) Prozessor(en)
16 GB RAM
HD Graphics 4600
AutoCAD 2019
MicroStation ab V5 bis V8i SS4
ab und an auch CONNECT
VENTURIS ab 7.8

Editiere den Druckertreiber (am besten eine Kopie davon) und ändere die entsprechende Zeile in:
default_outFile/auto_overwrite = "\\Server_Name\Drucker_FreigabeName"

------------------
Beste Grüße
HeCader

ObivanKnobi

Beiträge: 4 / 0

Habe ich auch schon probiert. dann kommt eine meldung das der zugriff auf den drucker unmöglich ist.
stark

Beiträge: 680 / 13

MicroStation V8i auf Windows 7 + 8.1

geht aber eigentlich nur auf diesem Weg sinnvoll.
Alternative: lass Dir von Eurem Admin per 'net use lpt3 ...' die Freigabe auf die LPT3 umleiten und trage "LPT3" in den Druckertreiber ein. Dann sieht man schon beim 'net use', wo die Probleme beim Druckerzugriff liegen (falscher Servername, falscher Freigabename ?!).

HTHHope this helps (Hoffe, es hilft weiter) Michael

ObivanKnobi

Beiträge: 4 / 0

danke, werd ich mal probieren.