Forum:MegaCAD
Thema:Baugruppe erstellen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Berdi

Beiträge: 258 / 0

MegaCAD 2018 Unfold SF Schulversion
Autodesk Inventor 2019 Schulversion
Solidworks 2014 Schulversion
SolidCAM 2015
HP Z600 Workstation (2x Xeon X5570 2.93Ghz, 16GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA Quadro 2000)

Hallo Zusammen,
ich hab mal wieder nach langem eine Frage an euch. Ich bin dabei diesen Dampfmotor zu zeichnen. Ich hab zuerst alles in einer PRT-Datei gezeichnet. Jetzt möchte ich über DB-Info die Einzelteile als MAC speichern wegen Stücklisteninfo und dort auch die Zeichnungsableitung machen. Was mach ich mit den Teilen, die doppelt vorhanden sind? Muß ich, nachdem ich eine Baugruppe in DB-Info erstellt habe und als MAC gespeichert, das andere Teil löschen und die MAC wieder einfügen, damit ich in der Stückliste auch 2 Teile habe? Wenn ich beide Teile einer Baugruppe hinzufüge, hab ich auch in der Zeichnungsableitung zweimal das Bauteil. Gibts da irgend ein Trick, wie ich das geschickter lösen kann oder muß ich mir da gleich bei der Konstruktion Gedanken machen und gleich Baugruppe erstellen und das Teil dann kopieren und einfügen?

Viele Grüße
Berdi

MABI

Beiträge: 1973 / 0

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

Hallo Berdi,

ganz kurz.
Wenn du die Teile nicht auch für andere Konstruktionen brauchst, dann musst du nicht eine externe Baugruppe (*.mac) erzeugen.
Einfach den Bauteilen die entsprechenden Info über die Stücklistenfunktion zuweisen, dann werden diese auch in deiner Konstruktion ausgewertet.
Gleiche Teile erkennt und zählt das Programm. Die Teile müssen aber auch tatsächlich identisch sein. Am besten ein Teil fertig konstruieren und die entsprechenden Info zuteilen. Danach erst in der Konstruktion kopieren und verschieben.
Unterschiedliche Arbeitsschritte selbst, wenn das Ergebnis deckungsgleich ist, erkennt das Programm als unterschiedliche Teile.

Die Arbeitsblätter kannst du ja in deiner Konstruktion ablegen. Dafür benötigst du auch keine externe BG.

Ich habe es mal in deiner Zeichnung an einem Beispiel gemacht. Das Teil habe ich auf separate Gruppe und Layer gesetzt. Das macht es einfacher.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß

Berdi

Beiträge: 258 / 0

MegaCAD 2018 Unfold SF Schulversion
Autodesk Inventor 2019 Schulversion
Solidworks 2014 Schulversion
SolidCAM 2015
HP Z600 Workstation (2x Xeon X5570 2.93Ghz, 16GB RAM, 512GB SSD, NVIDIA Quadro 2000)

Hallo Mabi,
hab gestern Abend und heute noch etwas mit der Stückliste rum gespielt. Stimmt, man braucht wirklich keine Baugruppen dazu.
Mir ist aufgefallen, dass die DB-Info in die Baugruppe geschrieben wird, die Info aus der neuen Stüli aber als Elementinfo.
Ich hab zu beginn immer alles Infos in die Baugruppe geschrieben. Mit der ME-Stücklistenfunktion hab auch noch etwas experimentiert. Aber war damit nicht so glücklich. In die neue Stüli hab ich mich jetzt recht schnell hinein gefunden. Im Anhang mein überarbeiteter Motor. Ich speichere mir die Bauteile gerne als MAC, wegen Datenverlust. Hatte das einmal, dass ich eine Datei nicht mehr lesen konnten, hatte aber noch ein Backup.
Vielen Dank für deine Tipps

Viele Grüße
Berdi

[Diese Nachricht wurde von Berdi am 15. Mai. 2018 editiert.]

MABI

Beiträge: 1973 / 0

MegaCAD unfold 2019-Metall 3D (64)
noch verfügbar
mit Verzögerung
unfold 2012-2015 (32)
unfold 2016-18 (64)
Adobe Acrobat11-3D
Office 2016

Hallo Berdi,

schön dass ich dir helfen konnte.
Ich werte immer beides aus. Sowohl DB-Info als auch Elementinfo.
Wir verwenden viele Normteile und Kaufteile. Außerdem auch ältere BG (mac) und BG aus der Metall. Man muss nur aufpassen, dass alle Ebenen berücksichtigt werden. Da passe ich immer die alten BG an, wenn ich diese mal wieder verwende.

Das zusätzliche speichern als mac schützt nicht unbedingt vor Datenverlust. Mit der Datensicherung in den Einstellungen und einer täglichen Festplattensicherung (Server-), habe ich einen max. Datenverlust von 10 min, falls es die letzte Datensicherung gleich mit zerschießt.

------------------
Gruß Matthias

bald bin ich groß