Forum:Lisp
Thema:Koordinaten von Polylinie
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
scholes

Beiträge: 15 / 0

Hallo Lisp-Experten,

für meine Diplomarbeit muss ich Röntgenbilder von Herzschrittmacherpatienten auswerten und den Verlauf der Elektrode (Koordinaten) aufnehmen, um weitere Berechnungen anstellen zu können. Deshalb habe ich die Röntgenbilder in AutoCAD (weil Lizenz an der Uni vorhanden) eingefügt und skaliert,weiterhin dann eine Polylinie über die Elektrode gelegt und die  Koordinaten manuell übernommen.

In diesem Forum habe ich einen Threat gefunden wobei eine Routine ( http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/001248.shtml ) die Koordinaten in eine txt-Datei schreibt. Leider kenne ich mit Lisp überhaupt nicht aus.

Jetzt meine Fragen:
1) Gibt es ein Programm, mit dem dies einfacher zu realisieren ist?

falls nein:
2) muss ich jeden Befehl dieser Routine in der Befehlszeile eingeben (kopieren - einfügen) oder kann man soetwas wie ein Makro verwenden?

vielen Dank im Voraus

Sven

tunnelbauer

Beiträge: 7085 / 410

ich hab eh keine Probleme damit...

Hi Sven,

lies dir mal den Beitrag des Users FAQ durch. Sollten danach noch Fragen bestehen einfach noch mal melden.

------------------
Grüsse

Thomas

scholes

Beiträge: 15 / 0

Es funktioniert alles wunderbar. Vielen Dank für die schnelle Hilfe. Allein wär ich da wahrscheinlich nie drauf gekommen.

gruß Sven