Forum:Lisp
Thema:Ansichtsfenster / Afenster / vport z��hlen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Paulchen

Beiträge: 1227 / 0

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 18.1, LibreOffice 5+

Liebe Gemeinde!

Ich suche nach einer Möglichkeit, die Ansichtsfenster im Modellbereich zählen zu lassen.

Ziel ist eine automatisierte Bennenung der Fenster im Abhängigkeit vom Zeichnungsnamen und deren Anzahl, also z.B. Name des Fensters: "Zeichnung 1 F1", für das nächste Fenster entsprechend "Zeichnung 1 F2" usw.

Meine bisherige Suche hat keine zufriedenstellenden Ergebnisse geliefert. Ich wäre auch dann glücklich, wenn mir jemand mitteilt, dass es entweder gar nicht oder nur sehr aufwendig machbar ist. Vermutlich könnt ihr mich eines Besseren belehren...

Freddy

CADmium

Beiträge: 13496 / 249

.

ich verweise mal auf den Beitrag

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Paulchen

Beiträge: 1227 / 0

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 18.1, LibreOffice 5+

Danke Thomas, das ist ein guter Anfang. Allerdings verweist
Dein Verweis. auf einen anderen Beitrag. Dort steht geschrieben:

===Zitat Anfang===

more viewports than show (1 replies) 
Posted by: jan99
Date: Aug/12/05 - 09:44 (GMT) Reply

hi !
i want to collect all viewport elements in a layout by the modell space an i am using following lisp-code.

(defun c:test_view (/)
(setq idx 0)
(setq aws_modell
(ssget "X"
(list
'(-4 . "")
) ;end-list
) ;end-ssget
) ;end-setq
(alert (rtos (sslength aws_modell)))
)

ssname results ervery time one more viewport than i can sind in my drawing.

can somebody tell me the reasons ???

regards Jan :-)


Reply From:  Jürg Menzi
Date: Aug/12/05 - 11:35 (GMT)
Reply
    Re: more viewports than show
Hi Jan

Paperspace applies also to a vieport.
It's allways the first entity in the selection set.

Cheers
--
Jürg Menzi
MENZI ENGINEERING GmbH, Switzerland http://www.menziengineering.ch

===Zitat Ende===

Für den von Jan angegebenen Code werden also auch alle Afenster im Layoutbereich mitgezählt. Die Angabe von "eins mehr" ergibt sich scheinbar aus der aktuellen (current) view, die immer mitgezählt wird und sich nicht löschen läßt. Durchaus sinnvoll. Nun werde ich den Code noch so umbauen, dass nur die Fenster im Mspace gezählt werden...

Freddy

CADmium

Beiträge: 13496 / 249

.

Zitat:
Original erstellt von Paulchen:
Allerdings ...

jo, ich wollte ja auch nur helfen und keine fertige Lösung präsentieren

Schönes WE noch

------------------
- Thomas -
"Bei 99% aller Probleme ist die umfassende Beschreibung des Problems bereits mehr als die Hälfte der Lösung desselben."

Paulchen

Beiträge: 1227 / 0

Büro: Win10 Enterprise 64bit, Office Professional Plus 2013 - Privat: Linux Mint 18.1, LibreOffice 5+

Verzeihung, sollte keine Beschwerde sein! Ich gehe von zuhause mit 56k online. Bis sich da ne Seite aufbaut, stolpere ich über meinen eigenen Bart. Ich dachte mir, dass ich es der Nachwelt einfacher mache und meinen Leidensgenossen die Warterei erspare...

Also, geholfen hat´s mir wirklich was, und fertige Lösungen sind doch langweilig:-)

Freddy