Forum:Inventor
Thema:Bearbeitung einer Schwei��konstruktion
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Lothar Boekels

Beiträge: 3776 / 10

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2022
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

Moin Leute,

mal eine (eigentlich triviale) Frage:

Kann man bei der Bearbeitung einer Schweißkonstruktion eigentlich keine Skizzen aus den Bauteilen verwenden?

Ich würde gerne bei einer Top-Down-Konstruktion die Geometrie für eine Frästasche in der geschweißten Konstruktion schon vorher im Layout definieren, damit ich das entsprechende Gegenstück logisch daran koppeln kann.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

EIBe 3D

Beiträge: 267 / 0

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

Hallo Lothar,

klappt bei mir problemlos. Gewünschte Skizze sichtbar schalten, unter Bearbeitung Skizze erstellen und die gewünschte Geometrie der Ursprungsskizze über Geometrie projizieren. Oder suchst du etwas anderes?

Grüße

EIBe 3D

Lothar Boekels

Beiträge: 3776 / 10

DELL Precision 7520 Win10Pro-64
Inventor mit Vault Professional 2022
---------------------
Während man es aufschiebt,
verrinnt das Leben.
Lucius Annaeus Seneca
(ca. 4 v. Chr - 65 n. Chr.)

Bild

Die Abhängigkeiten der projizierten Skizzenelemente werden aber immer auf "festgelegt" erzeugt und sind damit nicht mehr von Layout abhängig.

------------------
mit freundlichem Gruß
aus der Burggemeinde Brüggen
Lothar Boekels

[109]
Link zum Bild repariert
[/109]

EIBe 3D

Beiträge: 267 / 0

HP Z4 G4 Workstation
Xeon 3,6 32GB
Nvidia P2000
WIN10
SW2015 SP5.0
SW2017
*************
Inv2018 akt.SP

Stimmt, ist mir gar nicht aufgefallen (arbeiten aber auch nicht mit Schweißbaugruppen aufgrund der Unzulänglichkeiten).

Was jedoch geht ist die Projektion von Körperkanten, diese bleiben adaptiv. Ist nicht was du wolltest, aber vielleicht ergibt sich daraus ein Workaround.


Nachtrag:
Gleiches gilt für projizierte Skizzenkonturen in "normalen" Baugruppen.

Muss ich mich bei Gelegenheit näher mit beschäftigen

[Diese Nachricht wurde von EIBe 3D am 09. Mrz. 2021 editiert.]

freierfall

Beiträge: 11335 / 83

WIN10 64bit, 32GB RAM
IV bis 2022

oder das man keine Skizzen wiederverwenden kann in den baugruppen