Forum:Inventor
Thema:Ableitung von 3D Flächen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Neotrasky47

Beiträge: 2 / 0

Inventor 2019

Hallo CAD.DE Community
Ich habe leider gerade nichts im Forum gefunden das meiner anfrage entspricht. Evtl. weil ich nicht genau weiss nach welchen begriffen ich suchen sollte!
Ich würde gerne eine Fläche die in mehreren ebenen gekrümmt ist ableiten.

------------------
Gruss Neo

nightsta1k3r

Beiträge: 10511 / 16156

Hier könnte ihre Werbung stehen!

wohin?
Nach dt?
oder meinst du abwickeln? 
Das geht erst ab IV2020 wenns mehrachsig gekrümmt ist.

https://forums.autodesk.com/t5/inventor-deutsch/inventor-2020-abwickeln-von-bauteilflachen/td-p/8766050

------------------

------------------
Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit am Tag.

W. Holzwarth

Beiträge: 9087 / 190

Inventor bis 2020, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

Das ginge in Version 2020 mit recht guter Näherung mittels "Entfalten".
Gibt's aber in 2019 noch nicht.

Grundsätzliches Problem auch in 2020: Die relative Blechdicke ist ziemlich hoch.

Neotrasky47

Beiträge: 2 / 0

Inventor 2019

Die Blechdicke ist mir egal es kann auch eine Fläche sein.
Ist es vielleicht über einen Umweg möglich die Flache abzuwinken?

------------------
Gruss Neo

TC17pro

Beiträge: 1889 / 59

Rechner 1, alt mit W7
NVidia GT540M
Rechner 2, neu mit W10
NVidia GeForce GTX1060

Hallo,

wenn möglich, stell mal eine STEP-Datei ins Forum.

------------------
Freundliche Grüße
TC17pro

Über eine Rückmeldung würde ich mich freuen, Danke.
Meine Version TurboCAD V 17.2.77.1 Professional
Für die erstellten Beiträge ist die Haftung, Garantie und Gewährleistung ausgeschlossen.
Nettiquette-----Sys-Info-----Richtig fragen
Dateianhänge hochladen
So sagt man Dankeschön - Unities

W. Holzwarth

Beiträge: 9087 / 190

Inventor bis 2020, MDT 2009, Rhino 6, Mainboard ASUS Sabertooth X58, CPU i7 980, 24 GB RAM, 2 TB SSD, 2 TB HD RAID1, GTX 980 Ti, Dual Monitor 24", Spacemouse Enterprise, Win 10 - 1903

Zitat:
Original erstellt von Neotrasky47:
Die Blechdicke ist mir egal es kann auch eine Fläche sein.

Ist nicht ganz egal,da das 2020 Entfalten nur Flächen berücksichtigt. Man hätte deshalb unterschiedliche Ergebnisse, je nach Anwahl innen oder aussen.

Hier wäre es wohl sinnvoll, eine um den k-Faktor bei der Blechabwicklung versetzte Mittelfläche zu entfalten.