Forum:AutoCAD Architecture ACA (ADT)
Thema:Bema��ung verspingt bei XREF
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
AdminTG

Beiträge: 86 / 0

ACA 2009

Ok, das ist jetzt etwas schwer zu verstehen...

Ich habe eine erstellte Zeichnung in der mit Punkten und nicht automatisch vermaßt wurde.
Diese füge ich als XREF in eine andere Zeichnung ein und binde das XREF.
Wenn ich das XREF dann auflöse, springen die Bemaßungspunkte zum ehemaligen Ursprung...
Ich habe mal 2 Bilder angehängt an denen es deutlich werden soll.
Das eine Bild ist die Originalzeichnung, das andere das gebundene, dann im Ursprung verschobene und dann explodierte Xref.

Ich hoffe Ihr versteht mich!

[Diese Nachricht wurde von AdminTG am 10. Sep. 2009 editiert.]

AdminTG

Beiträge: 86 / 0

ACA 2009

Der 2. versuch beim Upload des 2. Bildes...

Sorry!