Forum:Windows 10
Thema:Mausraud funktioniert in Kombinationsfeldern nur noch wenn Mauszeiger darüber
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Captain Feature

Beiträge: 110 / 108

SW 2017 SP 5.0
AutoCad 2017 (+ecscad)
CorelDRAW X6
Photoshop CS5
Dell Precision 5810
Windows 10 64 Bit
One Intel Xeon E5-1630 v4
NVIDIA Quadro M5000

Moin,

späte Antwort aber evtl. hilfts trotzdem(?).
Dein Problem könnte an der Mauseinstellung "Inaktive Fenster beim Daraufzeigen scrollen" von Win10 liegen.
Zumindest hat bei mir die (standardmäßig aktivierte) Option dafür gesorgt, dass nicht das aktive Fenster gescrollt wurde, sondern das, auf dem sich der Mauszeiger befunden hat (z.B. bei IrfanView hats extrem genervt, weil sich die Fenstergröße je nach Bildformat ändert und ich immer die Mauszeiger-Position nachkorrigieren musste)