Forum:Viz Produkte
Thema:ACA Verknüpfung Materialzuweisung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

kannst mir mal das MAX-File (z.B. nur eine Wand mit Aufbau, wie es in Deinem VIZ ankommt) zukommen lassen/hier uploaden. Ev. geht's nur mit MultiSub-Material, im schlimmsten Fall geht es mit diesem per Drag&Drop.

Probier ev. mal selbst:
- die Wand selektieren
- im Bereich ändern ==> Modifikator 'Edit Mesh' auswählen (wenn Du deutsches hast, dann wahrscheinlich 'Mesh bearbeiten')
- hier kannst Du dann Teile Deines Elements auswählen indem Du im Modifikator 'Face'/'Fläche' aktivierst
- und dann eine einzelne Fläche auswählen.

==> dann siehst Du, wenn Du in den Modifikatoreinstellungen nach unten scrollst, die vergebene MaterialID
Ist eine der Flächen mit einer anderen MaterialID als '1' versehen, dann musst Du ein MultiSub-Material dafür vorsehen und entsprechend der ID's entsprechende einzelne Materialien für die einzelnen MaterialID's verwenden.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at