Forum:SIMULIA/ABAQUS
Thema:abaqus surface
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
roland7783

Beiträge: 2 / 0

hallo zusammen,

ich möchte einen zug-scherversuch nachrechnen. die festigkeit einer klebverbindung soll ermittelt werden. dazu sind zwei platten verklebt. das netz der klebschicht ist sehr fein. das der beiden fügepartner ist ehr grob.
ich habe die netze mittels *tie verbunden. die surfaces sind element basiert.
bei der auswertung ist mir aufgefallen, dass sich die surfaces sich anscheinend nicht verbiegen können.
stimmt das? und wenn ja, gibt es möglichkeite dies zu erlauben.

vielen dank für eure hilfe

Mustaine

Beiträge: 3372 / 3

Abaqus

Also eigentlich können sich die Flächen schon deformieren. Die Knoten der einen Seite werden einem Element der anderen Seite zugeordnet und können sich relativ zu dem Element nicht bewegen.