Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Publizieren - Ausgabeverzeichnis einstellen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cadffm

Beiträge: 19770 / 1052

System: F1
und Google

In deinem Screenshot, wie ich angesprochen hatte, sieht man doch "Publizier-Optionen-Informationen" => Ort:
Ich interpretierte deine Anfrage als ob es um diese Einstellung geht.

"Wenn ich das Command aufrufe"
Sorry again.

Dein Bild zeigt den Dialog vom Befehl PUBLIZIEREN
von einem Command hgast du nichts geschrieben, wohl aber das Wort "BATCH"  verwendet.
Das kann nun auf den Publizierbefehl selbst bezogen sein,
irgend eine Programmierung, ein AutoCAD Script oder eine BAT Datei in Windows -

Keine Ahnung, denn du schreibst ja nichts darüber.

Ich nehmen jetzt an das der Befehl -PUBLIZIEREN gestartet wird,
in Automatisierungen wird diese auch automatisch gestartet beim Versuch die Dialogfeldvariante PUBLIZIEREN zu starten,
wie man es auch von fildia block einfüge usw. gewohnt ist.

Ich hoffe das bringt jetzt die benötigten Informationen 

Im Befehl -PUBLIZIEREN kann man garnichts machen, außer eine DSD angeben,
also muß die DSD bereits vor Ausführung die richtigen Daten enthalten,
wie du das machst ist dir überlassen.