Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Skalieren von Schriften und Blöcken
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
RoSiNiNo

Beiträge: 1125 / 0

Autodesk Building Design Suite Premium 2017
Windows 10 Pro 64bit
HP Workstation Z620, 24GB
GeForce GTX 970

Ich mache es einfach mit MTexten, Blöcken und Führungen denen ich die entsprechenden Maßstäbe zuweise.
Wenn ich einen Text mit Rahmen und Hintergrund benötige, verwende ich gerne MFührungen und entferne einfach alle Führungen.
Es geht dadurch keine Zeit verloren, von Stunden und Tagen erst gar nicht zu reden.
Im Zusammenhang mit MTexten und Maßstäben verwende ich allerdings nie Spalten und auch nur ganz selten eine Breite. Es gibt da leider immer wieder ein paar Probleme.

------------------
Roland Feletic
PCD ZT-GmbH

Autodesk Building Design Suite Premium 2013
Win 7-Professional
HP Workstation Z400, 6GB
GeForce GTX 470

[Diese Nachricht wurde von RoSiNiNo am 11. Feb. 2013 editiert.]