Forum:RUPLAN
Thema:Symbol zweitname
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
LukeTheMast3r

Beiträge: 30 / 0

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

Hallo zusammen,

ich habe mal wieder ein Problem für euch.

Es geht um die Zweitnamen bei einem Symbol. Man kann diese ja über das Menü "Symbole -> Zweitname Definieren" erstellen.

Sobald ich ein neu erstellte "Symbol" ändern, löschen oder sonst was will, geht das nicht mehr und es kommt der Fehler "Für Aliasnamen kann die Dateiliste nicht geholt werden".
Fehlt mir hier irgendwo eine Datei? Oder was könnte dieser Fehler bedeuten?

Des weiteren erhalte ich jedes mal wenn ich ein Projekt öffne, für alle bereits erstellten Zweitnamen eine Fehlermeldung im Informationssystem:
"Symbolartenkennzeichen > < nicht zulässig.
Macht ja auch sinn, denn mein Zweitnamensymbol hat kein Symbolartkennzeichen... kann es ja aber auch nicht ändern.

Würde mich freuen wenn euch dazu was einfällt.

Schonmal vielen Dank!
Gruß Lukas

[Diese Nachricht wurde von LukeTheMast3r am 14. Dez. 2019 editiert.]

Hochi

Beiträge: 104 / 0

Wofür sollen diese Zweitnamen denn genutzt werden? Meiner Erfahrung nach gibt es damit nur Ärger.
Zu den Meldungen beim Anlegen: Sind nur Warnungen - würde ich ignorieren.
Löschen: geht in den Papierkorb - das heißt Ruplan versucht die Daten zu holen und zu speichern. Das ist aber nur ein Verweis ohne Daten; das Holen geht also nicht.
Lösung zum Löschen: Wie im Explorer mit Shift Delete endgültig löschen.
Im übrigen: Als Überbleibsel aus vergangenen Zeiten abhaken und vergessen.
Gruß
Hochi
LukeTheMast3r

Beiträge: 30 / 0

Ruplan 4.6 bis Ruplan 2020
EPLAN Electric P8 & Fluid 2.9 mit ProPanel
Win10 Intel I5-6600 /16GBRam/3x27"

Hallo Hochi,

danke für deine Antwort. Genau nur ärger ist richtig, deswegen die Antwort auf deine Frage was ich damit tun will: Nichts bzw. die sollen weg!

Am 04.01. steigen wir Gottseidank endlich von 4.62 auf 5.90 um und vorher möchte ich noch so viele Restfehler, Warnungen oder Sonstiges eliminieren um die Programmperformannce zu verbessern.
Denn auch wenn's nicht viel ist, jede Warnung verlangsamt.

Die Warnungen kommen nämlich bei öffnen jedes Projekts wo die Symbolbank verwendet wird.

Löschen der Zweitnamen geht -egal wie- nicht.

Ich denke ich ziehe jetzt die letzte Karte und setze einfach eine neue Symbolbank auf und kopiere mir nur die gebrauchten Symbole ohne Zweitnamen.

Gruß 
Lukas

Hochi

Beiträge: 104 / 0

Hallo Lukas,
Symbole kopieren ist natürlich eine gute Wahl. Dabei vielleicht auch die Zahl der Symbole oder Symbolbanken reduzieren. Aber mit Shift Delete lassen sich auch Zweitnamen löschen.
Gruß
Hochi