Forum:PTC Creo Elements/Direct Modeling
Thema:Schlauchverbindungen modellieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Martin.M

Beiträge: 352 / 2

Hallo Walter,

bei diesem Thema möchte ich mal darstellen wie wir Schläuche modellieren. Wir benutzen die Schlauchfunktionen aus SolidTools der Firma Klietsch.

Mit Schlauch 2 Anschlüsse kann man einen Schlauch verlegen der frei im Raum verläuft. Auf dem Bild Schlauch_2Anschluesse.jpg ist oben ein fertiger Schlauch und unten wird ein Schlauch erstellt. Die Linien ist Geometrie auf Arbeitsebenen, die Ränder der AEs habe ich ausgeschaltet.

Mit Schlauch werden Schläuche oder Hydraulikrohre erstellt und modelliert, auch die Schläuche die mit Schlauch 2 Anschlüsse erstellt sind, können damit modelliert werden. Auf dem Bild Schlauch_erstellen-und_modellieren.jpg seht Ihr lange Schläuche die mit Schlauchschellen befestigt sind. Mit dem Dialog werden Punkte angefügt, wo der gelbe Pfeil ist. Oder die Bogen können versetzt und gelöscht werden.


Um den Mindestbiegeradius eines Schlauches einzuhalten verwenden wir Kreisbogen und Geraden. Wir wollen nicht kunstvoll viele Stuetzpunkte in einen 3D-Spline basteln.  ;-)

Tschuess
Martin