Forum:PTC Creo Allgemein
Thema:Creo Parametric 6.0.2.0 + Startup Tools
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
grisu486

Beiträge: 532 / 1

StartupTools 6.0.2.0
GENIUS TOOLS for Creo
Creo 7.0
Creo 6.0
Creo 5.0
Creo 4.0
GENIUS TOOLS ModelProzessor
GENIUS TOOLS ModelProzessorUser
(jeweils die aktuellste Versionen und bei Bedarf auch ältere)
HP Z-Book G5
2,6GHz; 32GB
Quadro P2000
Windows 10 64bit

Also .... thestudent .... ich habe mich inzwischen schlau(er) gemacht.
Bisher habe ich mich ausschließlich um die kommerziellen Versionen der StartupTools beschäftigt.
Natürlich weiß ich, das es eine Stools-Student-Edition gibt. Da ich aber keine Creo-Studentenlizenz habe, kann ich die Stools-SE sowieso nicht benutzen ...

Jetzt aber habe ich mir die aktuellen Stools-SE mal genauer angeguckt und festgestellt, das die zwar Creo 6.0 starten können.
ABER darüberhinaus gibt es keine sinnvoller Unterstützung (die von mir angesprochenen Tools und Helferlein) für Creo neuer als 4.0   
Das alles entspricht ziemlich genau Deiner Beschreibung. Großer Mist.
Soweit zur aktuellen Situation.

Aber es gibt Hoffnung.
Unter der Bezeichnung Startuptools-SE 6.0.2.0 wird es absolut aktuelle StartupTools nach den Stand der Technik geben. Man muss nur die Setup.exe ausführen, ein wenig warten und dann loslegen.
Geplant ist diese Version für Ende April - es lohnt sich aber zu warten.
Und auch mit kommerziellen Creo-Lizenzen kann ich die Student-Edition benutzen - ich bin begeistert!
Man kann diese Stools auch mit Home-Use-Lizenzen benutzen.

Sobald diese Student-Edition rauskommt, werde ich hier noch reinschreiben, wie, was, warum funktioniert.

------------------
Viele Grüße
Uwe Mahner