Forum:PTC Creo Allgemein
Thema:STEP exportieren mit Flächennamen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Kampf-Ameise

Beiträge: 129 / 0

Ansys Classic/Workbench 15

Hallo Meike und Hagen,

ich kann mal versuchen ob ich die Flächennummer ansprechen kann. Eine kleine Verständnisfrage hierzu. Die Nummerrierung ist immer gleich und wird nicht beim Einlesen der Datei immer neu erstellt und könnte daher von Programm zu Programm (je nachdem mit welchem Programm ich es einlese) abweichen?

Zitat:
Was für Flächennamen meinst Du denn genau?

Also um mir einen Workaround zu erarbeiten habe ich zunächst in Creo ein Würfel mit einer konischen Bohrung erstellt. Diesen werde ich dann einmal (aus Testgründen) durchströmer d.h. ich muss Randbedingungen an den Bphrungswänden (dem Konus), an den Ein- und Ausströmflächen und dem Würfel an sich (für Temperaturberechnungen) aufbringen. Bis auf die Ein- und Ausströmflächen ist alles klein Problem. Ich habe mir dann in Creo aus den Kantenzügen an Ein- und Ausströmfläche eine Fläche erstellt und diese in Creo umbenannt. Beim Export als Step finde ich (über suche im Plaintext file) keine Fläche mit diesem Namen. Zudem auch nicht wenn ich das Step-File wieder importiere. Die Fläche scheint also nicht vorhanden zu sein und ich kann keine Randbedingungen aufbringen.

Alternativ käme für mich auch das stl-Format in Frage. Wäre hier alles leichter?

Zitat:
[Warum überredest du deinem Prog nicht einfach, eine Autonummerierung beim Einlesen durchzuführen oder ggf. später?

Mein Programm nutzt bisher noch keine eigene GUI. Ich nutze daher Freeware und muss die Randbedingungen dann in meiner Rechnung aufbringen ohne diese Vorher überprüfen zu können. Ich kann lediglich meine Ergebnisse dann wieder überprüfen und das ist natürlich immer eine lange Prozedur...

Grüße
Kampf-Ameise

[Diese Nachricht wurde von Kampf-Ameise am 15. Sep. 2014 editiert.]