Forum:FLUENT
Thema:Str��mungskupplung mit Fluent?
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
darmayuda

Beiträge: 24 / 0

Hallo an alle,

ich studiere grad noch an der KIT Karlsruhe und bin momentan mit ANSYS Fluent 17.2 (Academic Version) beschäftigt. Ich habe nicht so lange mit Hilfe von Beispielen auf Youtube das Programm selbst erlernt. Jetzt will ich eine Strömungskupplung auslegen. Sowie der Antriebsmotor und die Motorkennlinie als auch das vorhandene Bauraum sind vorgegeben. Ich will die Strömungskupplung simulieren und zeigen, ob sie das vorgegebene Drehmoment übertragen kann. Deswegen habe ich einfach öberflächliche Frage.

A. Kann man sowas mit ANSYS Fluent simulieren? Oder kann man mit dem Programm den Pumpenrad und den Turbinenrad nur separat simulieren?
B. Wenn es möglich ist, wäre also die grobe Schrittereihenfolge:
1. 3D STEP Modell bauen (mit Creo 2.0)
2. Das Modell in ANSYS importieren und vernetzen,
3. Die Fluideigenschaften, Geschwindigkeiten, und Randbedingungen festlegen (habe ich von https://youtu.be/OJ_WjAlKQ3M gelernt)
4. Das Simulation durchführen

Ich danke schonmal für die Antworten und würde mich sehr auf euere Rückmeldung freuen.

Mit freundlichen Grüßen,
Darma

iorga

Beiträge: 95 / 1

Hallo,
Ist möglich was du willst. Lese die zwei Tutor in Anhang.
mfG
iorga
darmayuda

Beiträge: 24 / 0

Hallo iorga,
Vielen Dank für die Rückmeldung.
Gruß
Darma