Forum:E3.series
Thema:Script zum Ermitteln der Pinbelegung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Thomas6789

Beiträge: 18 / 0

Zuken E3

Danke für die schnelle Antwort! Also der erste Teil mit Dev.SearchAll funktioniert schonmal.

Mit "Angeschlossen :-)" meinte ich dass mindestens eine Verbindugnslinie an Pin "+" oder Pin "GND" gezeichnet ist. Ein Draht muss nicht zwingend aufgelegt sein. Deshalb wird wohl die zweite Variante mit GetNetSegmentIds die bessere Wahl sein.

Ich habe den folgenden Code in die for-Schleife von devcnt direkt nach der Ausgabe App.putinfo eingefügt:

Code:

netsegCnt= pin.GetNetSegmentIds( netsegids )
  if( netsegCnt = 0 ) Then
  app.putInfo 0, " Ich bin nicht angeschlossen"
  else
  app.putInfo 0, " Ich bin angeschlossen"
End if



Leider scheint das aber nicht wirklich zu funktionieren, es erfolgt immer nur die Ausgabe " Ich bin nicht angeschlossen" obwohl Verbindungen vorhanden sind.

[Diese Nachricht wurde von Thomas6789 am 05. Nov. 2019 editiert.]