Forum:AutoCAD LT
Thema:Autocad lt 2004 Funktionstasten umprogrammieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
thompsche

Beiträge: 2 / 0

Kann ich irgendwie die Funktionstasten in AutoCad lt 2004 umprogrammieren.
Habe einen Einzelarbeitsplatz -also nur ich sitz da un schaffe!
Mein Microsoft x6 Sidewinder hat ne dumme F1 Tastenlage - dadurch drücke ich unabsichtlich öfter mal F1
und die Hilfe geht auf
Frage:
Wie kann ich F1-> zu strg+F1 umprogrammieren
cadffm

Beiträge: 20691 / 1065

System: F1
und Google

Entschuldige bitte (gehörst zwar zum Mainstream was das Thema angeht), aber ich kann es nicht unterbinden zu sagen:
Nicht F1 ist das Problem, sondern deine restliche Arbeitsweise !
(dabei unterstelle ich dir das du ESC drücken möchtest wenn du unbeabsichtigt F1 triffst ?)

ESC=ABBRUCH

Man muß keinen einzigen Befehl in AutoCAD abbrechen !
(wäre ja auch noch schöner wenn man eine Funktion erstellt die man abbrechen muß, was machen machen muß ist BEENDEN, nicht abbrechen)

------------------
CAD.de System-Angaben  -  CAD on demand  -  User:FAQ(Acad)