Forum:AutoCAD LT
Thema:mehrere personen arbeiten zur gleichen zeit an einer zeichnung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
cadffm

Beiträge: 20707 / 1065

System: F1
und Google

Das hört sich schonmal gut an !

Entweder nacheinander oder aber "logisch" die Datei zerrupfen und dann zusammenfügen,
so wie Ihr: einer ändert bestehendes, der andere erzeugt nur neues -da bietet sich
deine Methode geradezu an.

Es ist nicht schön, kann aber nicht anders gelöst werden, egal wie man
es macht , es muß bei gleichzeitiger Bearbeitung 2 Dateien geben und
hinterher muß es wieder eine Sein.

Am schönsten wäre es natürlich wenn es irgendwie Sinn macht
die Zwei Bereiche oder die zwei Layer oder wie man es sonst noch trennen könnte
wärend der Bearbeitungphase generell zu trennen und mit Xref´s zu arbeiten.

Zu 99% funktioniert das aber mit einem guten Zeit-Managment das
es nicht zu dieser Frage kommen muß. Ich habe es derzeit extrem
da wir mit 2 Datenständen arbeiten, 1x lokal (Extern) und 1x der
Firmenserver.
Wenn man dann noch anfangen würde mit "Zusammenführen" würde das
max. 1 Tag dauern bis es schiefgeht - hier geht nur: Einer nach dem anderen.
EDIT: ...und dazwischen immer online aktualisieren.. Hatte ich vergessen zu schreiben