Forum:Tebis
Thema:Pro/E-Wildfire-Baugruppen einlesen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Thomas Harmening

Beiträge: 2897 / 3014

Tebis V3.4 mit Simulator unter Win XP
CatiaV5 R19 auf XP
Brain.exe V1.0 - aucune mise à niveau

  
Zitat:
Original erstellt von masuman:
...er meint, wenn die Auswahl von Top auf Flächen gestellt wird, dann ja keine Volumenkörper mehr vorhanden sind, auf die er Fräsen kann.

hmmm... das war So? die Antwort?

Prinzipiell ist es erstmal egal, ob die Flächen als Flächenverband (Solid, Volumen, Skin, Join, etc.) reinkommen oder als Einzelflächen.
Einzelflächen verbinde ich - je nach Frässtrategie - zu einem oder mehreren Flächenverbänden.
Solids, Volumen, Skin Join, etc. breche ich umgekehrt auf - wegen Frässtrategie ;-)
Selbst auf Polyetherdaten , ala STL oder aus FEM Berechnungen, V4 *POL lässt sich einen Fräsbearbeitung durchführen...

So kann ich nur interpretieren, selbst mit Umstellung des Konverters von Solid auf Flächen, kommen die ganzen boolschen Operationen mit und der Konverter ist nicht in der Lage das 'Endergebnis' herzustellen.

Habt ihr, unter PROE, die Möglichkeit eure Baugruppen in ein File zu wandeln aka Catallpart (Catia v5) das wäre eventuell eine Möglichkeit, da der Konverter scheinbar? mit Einzelfiles keine Probleme hat... (habe selber keinen ProE-konverter ;-)

Oder über ein anderes Datenformat, VDA, Igs, Step?