Forum:SIMULIA/ABAQUS
Thema:Vorspannung von Schrauben
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Katze30

Beiträge: 35 / 0

Nochmal ich...
Habe jetzt weiter probiert und die Meldungen der numerischen singularitätn haben sich von 6 Warnungen auf 2 Warnungen dezimiert, also je eine numerische Singularität pro Schraube, jeweils mit D.O.F 2. Zu Beginn waren es je Schraube 2xDOF2 und 1X DOF1.
Habe die Schrauben jetzt jeweils am Anfang und am Ende mit einer vertikalen Feder(2-Richtung) und einer horizontalen Fede(1-Richtung) verbunden, also müssten sie mit den TIE-Verbindungen in die 3-Richtung doch statisch bestimmt gelagert sein.
Woher kommen dann noch die 2 Warnungen für DOF 2?
Kann mir jemand helfen?
Danke