Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Visueller Stil - nicht auf xref anwenden
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Michl1987

Beiträge: 1 / 0

Auto-CAD MEP 2010

Hallo,

wir haben die visuelle Darstellung nach unseren Vorstellungen eingestellt.
Der Grundriss des Architekten ist als xref hinterlegt. Nun wird natürlich auch auf den Grundriss der Stil angewendet (Wände / Texte werden gestrichelt dargestellt). Gibt es eine Möglichkeit, die xref weiterhin normal, also ohne Stil anzeigen zu lassen,oder zumindest dem Grundriss einen anderen Stil zuweisen zu können?

Vielen dank vorab für Tipps.

Gruß Michael

Cadzia

Beiträge: 2912 / 283

AutoCAD 2020 + MAP + WS.LandCAD
Bricscad V21 pro

Hallo Michael,

das mit den visuellen Stilen bezieht ich auf die Ansicht - so, als wenn Du mit einer anders farbigen Brille die Zeichnung betrachten würdet.
In Deinem Fall würde ich die xref (am Ende) als dwf (oder als Bild) einfügen und hinterlegen

------------------
Grüße Karin