Forum:Rund um AutoCAD
Thema:Geometriedaten von Dynamischen Blöcken von außen manipulieren
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
carmelli76

Beiträge: 553 / 5

Autodesk Civil 3D 2014
Revit 2016
Vault 2014

Hallo Zusammen,

Gibt es eine Möglichkeit, Daten aus dynamischen Blöcken (z.B. Skalierung-Parameter) auszulesen?
Man kann ja diese Daten in Exceltabelle exportieren.

Kann man die Parameter-Daten (also, die Geometriedaten) von außen manipulieren um dann eine Änderung der Geometriedaten von aussen vorzunehmen?
Ich denke an eine ähnliche Vorgehensweise wie bei ATTIN/ATTOUT

Vielen Dank im Voraus.
Viele Grüße.

wronzky

Beiträge: 2154 / 30

CAD:
AutoCAD 2.6 bis 2014
ADT 2005 bis ACA 2013
Arcibem
System:
Windows
Internet-Startseite:
http://www.archi.de

Zitat:
Kann man die Parameter-Daten (also, die Geometriedaten) von außen manipulieren um dann eine Änderung der Geometriedaten von aussen vorzunehmen?
nicht ohne Programmierung.

Grüsse, Henning

------------------
Henning Jesse
VoxelManufaktur
Computer-Dienstleistungen für Architekten und Ingenieure

  http://www.voxelman.de

carmelli76

Beiträge: 553 / 5

Autodesk Civil 3D 2014
Revit 2016
Vault 2014

Hallo,

Das dachte ich mir schon.
Geht das mit Lisp?

Oder hat jemand noch eine andere Idee:
Ich will Blöcke für viele, viele Bäume verschiednen Kronendurchmessern und Stammdurchmessern erzeugen.

Viele Grüße.

CAD-Huebner

Beiträge: 9589 / 93

AutoCAD 2.5 - 2021, Civil 3D, MAP 3D, ACADM
Inventor AIP 4-2021
Win 10

Zitat:
Original erstellt von carmelli76:
... Geht das mit Lisp? ...
Ich will Blöcke für viele, viele Bäume verschiednen Kronendurchmessern und Stammdurchmessern erzeugen.

Also gar nicth ganz von Außen steuern, sondern schon innerhalb einer geöffneten AutoCAD Zeichnung (dynamische) Blöcke von Bäumen mit Stammdurchmesser und Kronendurchmesser größenrichtig einzeichnen und ggf. Baumart, Stammdurchmesser und Kronendurchmesser aus Aufmaßtabelle erstellen.
Ja, das geht u.a. auch mit Lisp.
Für die Steuerung der dyn. Parameter findest du z.B. hier ein Codeschnipsel. http://ww3.cad.de/foren/ubb/Forum145/HTML/002928.shtml

Willst du es nicht selbst programmieren, stehen ja auch die einschlägig bekannten Dienstleister mit Programmerleistungen zur Verfügung.

------------------
Mit freundlichem Gruß

Udo Hübner
www.CAD-Huebner.de

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

Du hast Map-Funktionalität zur Verfügung! Mach Dir eine Tabelle, in welcher die Durchmesser und Positionen der Bäume enthalten sind und verwende FDO für das Anzeigen dieser Blöcke, die Durchmesser kannst Du dann direkt aus den Tabellen ableiten.

- alfred -

------------------
www.hollaus.at

cadwomen

Beiträge: 2768 / 316

ACAD R11 - 2018.1.2
(Plant3D)
AVIS
ACAD LT 2013- 2020
ZWCAD 2015 Versuch "nun ja"
[s]History P3D 2012/(13) SP und Hotfix([/s]<P>
Windows 10 / 64 Bit
Xeon CPU 3.5GHz
16GB Ram
NVIDIA Quadro P2000
3x Dell TV100 88P Monitore

Zitat:
Original erstellt von alfred neswadba:
Hi,

Du hast Map-Funktionalität zur Verfügung! Mach Dir eine Tabelle, in welcher die Durchmesser und Positionen der Bäume enthalten sind und verwende FDO für das Anzeigen dieser Blöcke, die Durchmesser kannst Du dann direkt aus den Tabellen ableiten.

- alfred -


Hy Alfred , für mich , so von wegen steh auf dem Schlauch, was bitte ist FDO ?

CUSee You  cw

------------------
cadwomen™

alfred neswadba

Beiträge: 9289 /

SW:
ACAD 1.4 bis 2012
Map3d/Civil3d/Max-Design
OoC / HMap / RKV
------------------------
OS: XP & WIN7x64
HW: mixed

Hi,

>> was bitte ist FDO ?

FDO steht für Featured-Data-Objects, steht innerhalb von AutoCAD-Map3D/Civil3D und MapGuide zur Verfügung, bietet die Möglichkeit zur Anzeige und Bearbeitung von GIS-Daten direkt in Fremdformaten (ohne Konvertierung bzw. Import/Export nach AutoCAD).

Der Ursprung dieses Handlings kommt von dem OpenSource-Projekt, zu finden unter >>>OSGeo<<<.

Hoffe, das erklärt ausreichend, - alfred -

------------------
www.hollaus.at

carmelli76

Beiträge: 553 / 5

Autodesk Civil 3D 2014
Revit 2016
Vault 2014

Hallo,

Vielen Dank für die Infos. Auf das Programmieren eines Tools wird es dann wohl am Ende hinauslaufen. Da würde ich mich dann an die "bekannten Dienstleister wenden" 
FDO kenne ich auch noch nicht, probiere ich gleich morgen mal aus.

Viele Grüße aus Berlin.