Forum:Pro ENGINEER
Thema:Featureerkennung / Bohrungsachsen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
RoNö

Beiträge: 232 / 0

Windows 7(SP1),Windchill 10.0 M040 ,SUT 2016, Intel Xeon E5-1620 mit 4x3,6GHz, 32GB RAM, AMD FirePro W5000,Creo 2 M240 produktiv, Creo 3 im Test

Hallo,
ich muss kurz vor Weihnachten noch einmal diesen  alten Beitrag hervorholen.
Folgendes Problem:
Wir haben früher das Tool Autoaxis eingesetzt. Mit dem Umstieg von der 32-bit Pro-Version auf die 64-bit-Version war das Tool nicht mehr einsetzbar (eigentlich schade..., hat super funktioniert, Gründe siehe warum es nicht weiterentwickelt worden ist siehe Post weiter vorn)
Mit der Einführung von WF4 haben wir uns entschlossen die Featureerkennung die von PTC zum kostenlosen Download angeboten wird, zu installieren.
Da Tool wurde installiert, die Featureerkennung funktioniert auch recht gut, aber beim Starten von Pro-E bekommen wir die mitgeschickte Fehlermeldung.
In der frt.dat stehen folgende Einträge:

#Feature Recognition Tool Version :: 47.01
name   feat_recgn_dll
startup dll
exec_file C:\ptc\frt_wf4_m160_4701_win64\pt_feat_recgn.dll
text_dir C:\ptc\frt_wf4_m160_4701_win64\text
allow_stop true
delay_start false
end

In der config.pro stehen disbezüglich dieser Eintrag:

toolkit_registry_file C:\ptc\frt_wf4_m160_4701_win64\frt.dat

Ich habe mal probiert, ohne den Eintrag in der config.pro zu starten, aber dann läuft das Featureerkennungstool nicht beim Start mit Pro-E hoch. Es lässt sich dann nur über das Menü Hilfsapplikationen starten (keine Fehlermeldung)
Ich habe auch noch einmal die Info-Meldung der Hilfsapplikationen für die Featureerkennung mitgeschickt(mit aktivierten config.pro-eintrag), vielleicht gibt das Rückschlüsse.
Hat jemand eine Idee, woran es liegen könnte?

[Diese Nachricht wurde von RoNö am 20. Dez. 2012 editiert.]

[Diese Nachricht wurde von RoNö am 20. Dez. 2012 editiert.]