Forum:Lisp
Thema:Normteilbibliothek
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
bu

Beiträge: 265 / 0

AutoCAD 2010 Mechanical

Tach Leute,

hat von euch jemand eine Normteilbibliothek (hauptsächlich M-Schrauben) auf Basis Lisp. Am besten noch mit DCL-Oberfläche. Sie darf auch ruhig was kosten. Im Internet habe ich nichts vernünftiges gefunden.

Danke bu

heidi

Beiträge: 1128 / 0

Dell Precicion M6700
Nvidia Quadro K3000M
AutoCAD 2012 Sp2
nXtRender
Tetra4D
eigene Tools
Adobe CreativeSuite 6
———————————
MacBook Pro i9 2,3/16/5
Catalina 10.15.7
BricsCAD V21 Pro

Hallo bu,
schau mal auf den Service-Disketten vom AutoCAD-Magazin nach. Dort gibt es eine ganze Serie von Schrauben, Muttern etc. alles für den Maschinenbau von einem Karl Maurer veröffentlicht. Da stecken Lisp-Tools dahinter.

------------------
Gruss Heidi

bu

Beiträge: 265 / 0

AutoCAD 2010 Mechanical

Hallo Heidi,

guter Tip, der mit dem Kontakt zu Herrn Maurer noch besser wurde.
10 U's.

Theodor Schoenwald

Beiträge: 1672 / 0

Hallo bu,

ich benutze die Normteile von Karl Maurer schon seit Jahren.
Kann ich nur empfehlen.

Gruß
Theodor Schönwald