Forum:Inventor
Thema:VBA: Event beim Drucken ansto��en
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
rkauskh

Beiträge: 1951 / 0

Windows 10 x64, AIP 2022

Hallo

@KraBBy
Er will das Druckdatum einfügen. Das geht nunmal nur direkt beim Drucken. Außer man schreibt das bei jedem Öffnen neu und definiert, das es nur in der gedruckten Variante gültig ist, aber nicht in der IDW. Es bleibt immer noch das Problem, das Inventor dann jedes Mal speichern will.

@Darkrondo
Ein OnPrint Event gibt es nicht. Man muss das OnActivateCommand Event belauschen und schauen ob der CommandName für's Drucken "AppFilePrintCmd" ist. Näher kommt man nicht ran. Sollte aber eigentlich reichen.
Ob einem der Aufwand für ein Addin zu groß ist, muss jeder selbst entscheiden. Ein Event abfangen und ein iProp schreiben ist recht überschaubar.

------------------
MfG
Ralf

RKW Solutions GmbH
www.RKW-Solutions.com