Forum:Blechbauteile und -konstruktion
Thema:Verschneidung
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
Hofe

Beiträge: 433 / 474

Computer: Aldi
Schreibtisch: Ikea
Werkbank: Baumarkt
Software:
1967-2014, viele Updates und SP's, aber sicher nicht alle, deswegen immer wieder Sicherheitslücken

Tach auch,

geht problemlos, siehe Bild (alle drei Kantungen im selben Feature (Kante/Lasche)).
Ich tippe, Du hast die beiden sich schneidenden Kantungen nicht im selben Feature modelliert oder sie haben gar unterschiedliche Längen oder Winkel, dann kanns nicht klappen.

BTW: Ich hab zwar Deine Problemstellung verstanden, aber was ist eine Verschneidung und was sind Konturlappen???

Ach, ich sehe gerade, Du arbeitest ja gar nicht mit SWX... dann könnte es vielleicht doch mit Verschneidung und Konturlappen klappen 

Grüße

------------------
Ist mir egal, wer Dein Vater ist; solange ich angle läuft hier keiner übers Wasser!