Forum:AutoCAD Mechanical
Thema:Werkzeuglatte verselbständigt sich
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
daLutz

Beiträge: 28 / 0

WIN7, ACAD2018, SW2018
WIN10,AM2020,IV2020

Servus,

hätte da gern mal ein Problem...

Habe alle "überflüssigen" Paletten gelöscht, so das nur noch eigene zu sehen sind.
Schließe ich ACAD und starte es neu, werden zusätzlich 11 neue, leere Paletten geladen.

Habe das schon mehrfach wiederholt, immer gleiches Ergebnis.

Gibt es irgendwo eine Einstellung die falsch gesetzt ist?

Ciao Lutz

------------------
Wenn ich nicht gleich auf Antworten reagiere, bitte nicht böse sein...proBiere immer erst aus bis zur Antwort

cadffm

Beiträge: 20112 / 1053

System: F1
und Google

Haben die Paletten ordentliche/bekannte Namen?
daLutz

Beiträge: 28 / 0

WIN7, ACAD2018, SW2018
WIN10,AM2020,IV2020

Moinsen,

nein, die heißen alle "Neue Palette" und sind komplett leer.

Als wenn ein Script/ Macro läuft: Prüfe beim Start ob 11 leere Paletten vorhanden sind oder lege sie an.

Ciao Lutz

------------------
Wenn ich nicht gleich auf Antworten reagiere, bitte nicht böse sein...proBiere immer erst aus bis zur Antwort

cadffm

Beiträge: 20112 / 1053

System: F1
und Google

Ohne Acad zum testen (Urlaub) fällt mir da nichts bekanntes ein.
Wäre es an meinem Rechner so würde ich den Inhalt der AcCatalog (oder so ähnlich) prüfen welche über die eingetragenen Pfade für Werkzeugpaletten
erreichbar sind.
Falls dort Einträge sind die ins Nirvana führen: Säubern (händisch).
Sind Ascii Dateien wie xml im Aufbau. Aber bekannt kommt mir das nicht vor,
da muß dann noch ein anderes Problem vorhanden sein.

Sorry. Urlaub :-)

daLutz

Beiträge: 28 / 0

WIN7, ACAD2018, SW2018
WIN10,AM2020,IV2020

Servus cadffm,

werde heute mal schauen was ich in dieser Richtung finde.

Darf nur ein Pfad für die Werkzeugpaletten angelegt sein und Unterordner, falls vorhanden, werden automatisch auch durchforstet?

Danke & Ciao Lutz

------------------
Wenn ich nicht gleich auf Antworten reagiere, bitte nicht böse sein...proBiere immer erst aus bis zur Antwort

daLutz

Beiträge: 28 / 0

WIN7, ACAD2018, SW2018
WIN10,AM2020,IV2020

Servus,

ich nochmal.

Hat sich alles aufgeklärt...war ein zweiter Pfad angelegt in dem (Ordner) diese ominösen "Neue Palette" - Register waren: wie die da hin kamen...keine Ahnung.

Habe alle im Explorer gelöscht und jetzt iss gut.

Danke an alle die sich damit beschäftigt haben.

Ciao Lutz

------------------
Wenn ich nicht gleich auf Antworten reagiere, bitte nicht böse sein...proBiere immer erst aus bis zur Antwort