Forum:AutoCAD Civil 3D
Thema:Gebäude in Civil erstellt Infraworks übernehmen
Möchten Sie sich registrieren?
Wer darf antworten? Registrierte Benutzer können Beiträge verfassen.
Hinweise zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um Beiträge oder Antworten auf Beiträge schreiben zu können.
Ihr Benutzername:
Ihr Kennwort:   Kennwort vergessen?
Anhang:    Datei(en) anhängen  <?>   Anhänge verwalten  <?>
Grafik für den Beitrag:                                                
                                                       
Ihre Antwort:

Fachbegriff
URL
Email
Fett
Kursiv
Durchgestr.
Liste
*
Bild
Zitat
Code

*HTML ist AUS
*UBB-Code ist AN
Smilies Legende
Netiquette

10 20 40

Optionen Smilies in diesem Beitrag deaktivieren.
Signatur anfügen: die Sie bei den Voreinstellungen angegeben haben.

Wenn Sie bereits registriert sind, aber Ihr Kennwort vergessen haben, klicken Sie bitte hier.

Bitte drücken Sie nicht mehrfach auf "Antwort speichern".

*Ist HTML- und/oder UBB-Code aktiviert, dann können Sie HTML und/oder UBB Code in Ihrem Beitrag verwenden.

T H E M A     A N S E H E N
sur-1a

Beiträge: 18 / 0

Civil2014

Hallo

Ich habe in Civil mittels Volumenkörper einfache 3d Gebäude erstellt.
Die Gebäude habe ich dann als Blog gespeichert und den Blog die entsprechende Koordinate u. Höhe zugewiesen. Beim Import als dxf in Infraworks bekomme ich allerdings eine Fehlermeldung so das die Gebäude nicht importiert werden. Was mache ich falsch bzw. wie bekomme ich meine Gebäude dort rein?

Civil+Infraworks 2014

Ingenieur Studio HOLLAUS

Beiträge: 1049 / 0

Autocad 2 bis Autocad 2020 (+Map3D, +Civil3D, +Infraworks)
RKV .... CAFM+mehr
HMap ... Vermessung und Verkehr
OoC .... Raumplanung
CBox ... Tools für AutoCAD und BricsCAD (kostenfrei)

Zitat:
bekomme ich allerdings eine Fehlermeldung
Und die Meldung wäre?
Der Inhalt von Fehlermeldungen kann - nicht ganz überraschend - ungemein wertvolle Hinweise zur Lösung des Problems bieten, darum gibt es nicht nur die Ausgabe "Geht nicht", sondern zumeist auch Begründungen bzw. mehr oder weniger versteckte Andeutungen, woran es liegen könnte. 

------------------


www.cars4fun.at