SolidWorks PDM auf dem Server einrichten / SolidWorks Workgroup PDM
Nils Könnecke 29. Mrz. 2016, 10:10

Guten Tag,

in unserer Firma haben wir SolidWorks nun auf die 2016'er Version aktualisiert.

Dazu möchten wir nun auf dem Server Solidworks PDM Standard installieren.

Kann mir jemand sagen wie das am besten gemacht wird und was zu beachten ist?


Mit freundlichen Grüßen

Nils Könnecke

THSEFA 29. Mrz. 2016, 12:04

Hallo Nils,
das PDM Standard ist ein relativ neues Produkt. Zwar basiert es auf dem bereits bewährtem PDM Enterprise und ist auch ähnlich in Installation und Einrichtung, hat dem gegenüber aber einige Einschränkungen.

Ich rate dir, dich mit deinem Softwarereseller in Verbindung zu setzen und dort eine PDM-Schulung zu besuchen. Nachdem du die Software kennst, kannst du auch die PDM-Strategie für eure Firma abbilden. Ich weiß, dass das Geld kostet. Aber andernfalls wird Geld verbrannt, wenn sich der erste, zweite und eventuell dritte Versuch der Einführung des neuen PDM-Systems als Fehlerhaft herausstellt. Und ob das bessere Werkzeug dann Standard oder Professional ist, ist dann auch erkennbar.

Das ist der beste Rat, den ich dir für eine professionelle Umgebung geben kann. Wir selbst sind seit Jahren mit PDM Workgroup dabei und ich denke seit einiger Zeit an einer Lösung für uns nach. Aber ohne genaue Kenntnisse der Fähigkeiten der Software fällt das sehr schwer. Daher hab ich mir für dieses jahr auch erst mal eine Schulung auf die Agenda geschrieben.

Möchtest du dagegen nur einen Test fahren, dann kann ich dir die Admin-Anleitung ans Herz legen. Es steht dort sehr ausführlich beschrieben, was du machen musst. Die Anleitung findest du hier.